Du wirst Omni-Channel lieben. Mit plentymarkets werden alle Prozesse deines Off- und Online-Handels effizient automatisiert. Und du behältst den Überblick.

  • 15
    Jahre Erfahrung
  • 160
    Mitarbeiter
  • 6.000
    Online-Shops
  • 179.183.756
    Bestellungen
Neu

100 % plentymarkets – 0 € Fixkosten

Nutze die gesamte Leistung unseres E-Commerce-ERP zum Nulltarif und völlig risikofrei. Du bezahlst nur dann, wenn du auch Umsatz machst. plentymarkets ZERO – für Leichtigkeit im E-Commerce.


Zukunftssicher im E-Commerce – mehr Kanäle, mehr Reichweite, mehr Umsatz.

Automatisieren, Zeit sparen, Kosten senken – und Serviceversprechen halten.

Kostenloser Support und eine starke Community!

plentymarkets gratis testen!

Wir wollen, dass du zufrieden bist. Deshalb kannst du das plentymarkets System und unseren vollen Leistungs- und Funktionsumfang unverbindlich und kostenfrei auf Herz und Nieren prüfen. Bestelle hier dein kostenloses Testsystem und überzeuge dich 30 Tage lang selbst:

.plentymarkets-cloud01.com
* Pflichtfeld

Mehr als 4.000 Kunden sind bereits überzeugt!

plentymarkets E-Commerce Blog

Erfahre hier regelmäßig Neuigkeiten über plentymarkets und Tipps & Tricks für mehr Erfolg im E-Commerce.

27.09.2016 07:45 – Tipps & Tricks

Warum du mit deinem Online-Shop in der Schweiz vertreten sein solltest

Online-Shopping wird in der Schweiz immer beliebter. 2015 bestellten die Schweizer im Wert von mehr als 7,2 Milliarden Franken Produkte und Dienstleistungen – im Vergleich zu 2014 entspricht dies einem Anstieg von 7,5 Prozent. Aber reichen diese Zahlen, um als deutscher Online-Händler die Schweiz ruhigen Gewissens als Absatzmarkt zu bespielen? Gibt es Hindernisse beim Nicht-EU-Mitglied? In diesem Artikel erklären wir, warum du bei der Internationalisierung deines E-Commerce die Schweiz im Blick haben solltest.

26.09.2016 15:00 – News

Jura-News im September 2016

Der Sommer ist vorbei, in München wird das Oktoberfest gefeiert – aber auch das ist natürlich kein Grund, die Rechtslage nicht weiter zu verfolgen. Auch diesen Monat hat die IT-Recht Kanzlei wieder drei hochaktuelle Rechtsfragen zusammengestellt und natürlich gleich beantwortet:


Nach oben