Skip to main content
Foto Annika Fischer
16.02.2021 11:34
von Annika Fischer

Ändern und Anpassen von Daten sind einige der täglichen Aufgabe im E-Commerce. Permanent werden Artikeldaten und Auftragsdaten geändert und Werte angepasst. Um 100% GoBD-konform zu arbeiten, musst du viele Änderungen über einen langen Zeitraum lückenlos nachvollziehen können. Mit plentymarkets kannst du ab sofort den gesamten Lebensweg eines Datensatzes, z. B. eines Artikels oder eines Auftrags, rückverfolgen. Dies ist im Rahmen der Aufbewahrungspflicht von besonderer Bedeutung und der letzte Baustein für die GoBD-Konformität von plentymarkets gemäß der Zertifizierung IDW PS880. Die Änderungshistorie steht bis zum 16.03.2021 kostenlos für dich zum Testen im Bereich „Daten“ bereit. Geloggte Änderungen der Historie unterliegen dem folgenden Schema: Wer hat wann was von was auf was geändert und über welchen Weg?

Die Änderungshistorie bietet dir zwei einfache Wege, um Änderungen rückwirkend zu kontrollieren:

1) Die Live-Suche

Über die Suche hast du sofort Zugriff auf alle Änderungen, die weniger als sechs Monate zurück liegen. Die Änderungen aller Datensätze in diesem Zeitraum können in der Suche komfortabel und live nachvollzogen werden.

2) Das Archiv

Nach Ablauf der sechs Monate werden die Daten in ein Archiv verschoben. Dort sind sie weiterhin zugänglich, können jedoch nicht mehr live durchsucht werden. Aus dem Archiv wählst du die Daten für den relevanten Zeitraum, lädst sie herunter und durchsuchst sie lokal. Für diesen Prozess fallen Kosten je Bereitstellung eines Downloads an. Die Änderungen werden insgesamt GoBD-konform 11 Jahre gespeichert, sechs Monate davon in der Live-Suche und 10,5 Jahre im Archiv.

Prinzipiell kannst du künftig folgende Fragen über jede Suche beantworten:

  • Wer hat den Datensatz geändert?

  • Wann wurde der Datensatz geändert?

  • Was wurde geändert?

  • Wurde der Datensatz erstellt, geändert oder gelöscht?

  • Welchen Wert hatte das Datenfeld vor und nach der Änderung?

  • Wurden die Daten manuell oder durch einen Systemprozess
    (z.B. Import oder REST-API) geändert?

Wenn du die Änderungshistorie vollumfänglich mit Archiv nutzt, gewährleisten wir die GoBD-Konformität gemäß IDW PS 880. Noch bis zum 16. März 2021 kannst du die neuen Funktionen gratis testen.

Weitere Informationen erhältst du im Forum und im Handbuch

Wir sind gespannt, wie sie dir gefallen und freuen uns auf dein Feedback. 



Vorheriger Beitrag

„Born to sell“: Lernen Sie jetzt den METRO Online-Marktplatz für Non-Food kennen

Zum vorherigen Beitrag

Nach oben