Mehr automatisierte Prozesse in plentymarkets möglich

Foto Jan Griesel
06.09.2010 00:37
von Jan Griesel

Ein besonders wichtiges Modul in plentymarkets ist das Modul Ereignisaktionen, womit der Anwender eintretende Ereignisse abfangen und dafür eigene Aktionen definieren kann.

Wir haben eine große Menge an möglichen Ereignissen (Events) bereitgestellt, welche flexibel mit Aktionen versehen werden können. Das Modul wartet somit permanent auf das Eintreffen eines Ereignisses und arbeitet darauf die definierten Aktionen eigenständig ab. Der komplette Vorgang läuft vollständig automatisiert ab und bietet dem plentymarkets-Anwender die Möglichkeit ganz eigene Prozesse und Arbeitsweisen innerhalb von plentymarkets per Benutzereingabe zu integrieren.

In der aktuellen Version plentymarkets 4.202 wurden neue Ereignisse und Aktionen eingerichtet. In den kommenden Versionen werden diese noch weiter ausgebaut. Kurzfristiges Ziel ist die Kombination des Bereichs Aktionsmanager mit dem überarbeiteten Bereich Ereignisaktionen. Der Aktionsmanager bietet vergleichbare aber weniger Aktionen an. Hier werden die Aktionen jedoch nicht durch ein Ereignis, sondern durch einen Zeitpunkt angesteuert. Durch die Integration des Bereichs Aktionsmanager in den Bereich Ereignisaktionen, würden Ihnen somit direkt alle Aktionen aus dem Bereich Ereignisaktionen zur Verfügung stehen.

 

Ereignisse / Events

Aktuelle Liste der möglichen Ereignisse, welche individuell mit Aktionen versehen werden können:

  • Statuswechsel

  • Auftragseingang

  • Erweiterung der Bestellung durch Kunden

  • Rechnungsdruck

  • Picklistedruck

  • Kommissionierungslistedruck

  • Lieferanschriftenliste erzeugen

  • Lieferscheindruck

  • Warenausgang gebucht

  • Zahlungseingang: vollständig

  • Zahlungseingang: Teilzahlung

  • Zahlungseingang: Anzahlung vollst

  • Zahlungseingang: Überzahlung

  • Auftragseingabe: Paketnummer

  • Auftragseingabe: Information

  • Auftragseingabe: Kundeninformation

  • Auftragsbestätigungsdruck

  • Mahnungsdruck

  • Angebotsdruck

  • Eingang neuer Retoure

  • Wechsel des Retourgrunds

  • Zahlung vom Kunden storniert

  • Wechsel des Auftragstypen

 



Vorheriger Blog

plentymarkets mit EXPERCASH und paymorrow auf der Mail Order World

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Die Webinar-Themen (ab 16.00 Uhr): Quick-Start-Guide, Payment und Offene Fragerunde

Zum nächsten Blog

Nach oben