plentymarkets vereinfacht Abwicklung von Aufträgen über mehrere Auslieferungslager

Foto Jan Griesel
22.07.2010 00:16
von Jan Griesel

plentymarkets erleichtert in der aktuellen Version 4.202 die Abwicklung von Warenkörben, welche über mehrere Lager versendet werden müssen. Dazu wurde ein neuer Auftragstyp mit dem Namen Lieferauftrag angelegt.

Mit plentymarkets können mehrere Lager und entsprechende Warenbestände verwaltet werden. Wird eine neue Bestellung erfasst, deren Artikelpositionen über unterschiedliche Lager versendet werden muss, werden zusätzlich zum ursprünglichen Auftrag Lieferaufträge angelegt. Besteht eine Bestellung aus zwei Artikelpositionen A und B, wobei A nur über das Lager Kassel und B nur über das Lager Hamburg versendet werden kann, werden zwei Lieferaufträge mit jeweils einer Artikelposition erstellt und mit dem jeweiligen Lager verknüpft.

Fulfilment mehrere Auslieferungslager

Damit Sie ihren ganz eigenen Workflow selbst definieren können, wurden die Ereignis-Aktionen stark erweitert. Somit können Sie selbst definieren, wann ein Lieferauftrag angelegt wird und welchen Status dieser erhalten soll. Weiterhin kann ebenfalls per Ereignisaktion der eigentliche Auftrag manipuliert werden: Wurden die Lieferaufträge versendet, kann automatisch beim eigentlichen Auftrag ein Statuswechsel stattfinden oder dort der Warenausgang gebucht werden.

Wenn Sie mir mehreren Lagern arbeiten, sollten Sie das folgende Handbuchkapitel durcharbeiten und die für Sie optimalen Ereignis-Aktionen einrichten:

http://man.plentymarkets.eu/auftraege/auftraege-bearbeiten/lieferauftraege/



Vorheriger Blog

Haben Sie bereits die eBay Zahlungserinnerung deaktiviert?

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Letzte freie Plätze: Kostenlose Systemschulungen 23.07.2010

Zum nächsten Blog

Nach oben