Aufträge bearbeiten

plentymarkets » Aufträge » Aufträge bearbeiten

Inhalt dieses Kapitels

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Ihre Aufträge in plentymarkets verwalten. Dazu gehört das Anlegen eines Neuen Auftrags, die Auftragssuche, das Ändern bestehender Aufträge und das Anlegen verschiedener Auftragstypen, wie Gutschriften. Im Menü Aufträge bearbeiten erwarten Sie in der Übersicht alle Aufträge, die Sie von verschiedensten Marktplätzen und Ihrem Online-Shop generieren. Sie werden hier zentral und in einem einheitlichen Format gesammelt. Daher verläuft für Sie die Bearbeitung der Aufträge verschiedener Herkünfte generell gleich. Mit den vielen Filtermöglichkeiten können Sie bestimmte Aufträge nach verschiedenen Kriterien suchen und schnell finden. Bereits in der Auftragsübersicht erhalten Sie die wichtigsten Informationen auf einen Blick und können über Icons direkt Aktionen ausführen, z.B. eine Auftragsbestätigung erstellen.

Auftragsbearbeitung in plentymarkets

Die Bearbeitungsmaske jedes Auftrags umfasst die folgenden Tabs:

  • Im Tab Übersicht erhalten Sie alle Informationen im Überblick.
  • Im Tab Einstellungen hinterlegen Sie die grundlegenden Einstellungen des Auftrags.
  • Im Tab Mail finden Sie die E-Mail-Vorlagen, die Sie für Aufträge sichtbar geschaltet haben.
  • Im Tab Zahlung buchen Sie Zahlungen und sehen die Zahlungshistorie zum Auftrag ein.
  • Im Tab Belege erzeugen Sie zum Beispiel eine Rechnung zum Auftrag.
  • Im Tab Kunde finden Sie Informationen zum Kunden.
  • Im Tab Tickets werden Tickets des Kunden angezeigt und können direkt bearbeitet werden.
  • Im Tab Aufträge finden Sie andere Aufträge des Kunden.
  • Im Tab Waren werden Warenbestandsdaten der Artikel im Auftrag angezeigt.
  • Im Tab Nachbestellung können Sie direkt eine Nachbestellung zum Auftrag erzeugen.
  • Im Tab Lief erstellen Sie Lieferaufträge.

Videotutorials

Hier finden Sie Videos zu Themen, die in diesem Handbuchkapitel beschrieben werden.

Eine Einführung zum Menü Aufträge bearbeiten erhalten Sie in den folgenden Videotutorials:

Wichtige Seiten zum Thema direkt aufrufen

Nach oben