Neuer Auftrag

plentymarkets » Kundenkarte » Kunde » Tab: Kundendaten

 

Allgemeines zum Anlegen neuer Aufträge

Ein Auftrag wird in plentymarkets automatisch angelegt, wenn ein Kunde in Ihrem Webshop etwas bestellt. Aufträge können Sie in plentymarkets jedoch auch manuell anlegen. Dieser Vorgang ist bei telefonischen Bestellungen oder bei Ladenverkauf interessant. Er ist besonders auf Usability hin optimiert, um den Aufwand für Sie gering zu halten. Sie erfahren hier, wie Sie Aufträge manuell anlegen.

Grundeinstellungen zur Auftragsbearbeitung durch variable Benutzer

Damit variable Benutzer Aufträge öffnen können, müssen im Menü Einstellungen » Aufträge » Grundeinstellungen die Standard-Status für Retouren und Gutschriften gespeichert worden sein. In der Grundeinstellung ist dort kein Status voreingestellt.

Außerdem müssen diese Benutzer für die Erstellung und Bearbeitung von Aufträgen in ihrem Benutzerprofil unter Berechtigung » Tab: Menü » Bereich: Aufträge berechtigt werden.

Berechtigung der Standardstatus für variable Benutzer

Damit variable Benutzer Aufträge der Typen Retoure, Gewährleistung und Reparatur anlegen können, müssen sie für die im Menü Einstellungen » Aufträge » Grundeinstellungen hinterlegten Standard-Status dieser drei Auftragstypen berechtigt sein. Die Berechtigung erfolgt im Benutzerprofil des variablen Benutzers unter Berechtigung » Tab: Sichtbarkeiten.

Neuen Auftrag über die Kundenkarte anlegen

Verwenden Sie die Kundenkarte (Bild 1), um nach einem Kunden zu suchen und einen neuen Auftrag für ihn anzulegen. Gehen Sie wie unten beschrieben vor, um einen neuen Auftrag über die Kundenkarte anzulegen.

Bild 1: Kundenkarte aufrufen und Kunden suchen

Neuen Auftrag über die Kundenkarte anlegen:
  1. Klicken Sie auf Kundenkarte (Bild 1, Pos. 1).
    → Das Menü Kundenkarte mit einem Eingabefeld wird geöffnet.
  2. Geben Sie mindestens 3 Buchstaben des gesuchten Kunden ein (Bild 1, Pos. 2)
    → Die Ergebnisliste wird eingeblendet.
  3. Wählen Sie den Kunden aus der Ergebnisliste (Bild 1, Pos. 3), indem Sie mit der Maus darauf klicken.
    → Die Kundenkarte des Kunden wird geöffnet.
  4. Klicken Sie auf Neuer Auftrag, um einen Auftrag für diesen Kunden anzulegen.
  5. Wählen Sie die Artikel, die Sie zum Auftrag hinzufügen möchten (Kapitel 4).
  6. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Weitere Möglichkeiten zum Anlegen neuer Aufträge

Folgende weitere Möglichkeiten sind verfügbar, einen neuen Auftrag für einen Kunden anzulegen:

  • In der Kundenübersicht im Menü Kunden » Kunden bearbeiten
  • In den Kundendaten des Kunden
  • In einem bestehenden Auftrag
  • Über einen Barverkauf

Diese verschiedenen Vorgehensweisen werden nachfolgend beschrieben.

Kundenübersicht

In der Kundenübersicht steht pro Kunde ein Icon Neuer Auftrag zur Verfügung. Gehen Sie wie unten beschrieben vor, um einen neuen Auftrag über die Kundenübersicht anzulegen.

Bild 2: Neuen Auftrag in der Kundenübersicht anlegen

Neuen Auftrag über Kundenübersicht anlegen:
  1. Öffnen Sie das Menü Kunden » Kunden bearbeiten.
    → Die Kundenübersicht wird angezeigt.
  2. Klicken Sie in der Zeile des gewünschten Kunden auf Neuer Auftrag, um einen neuen Auftrag für diesen Kunden anzulegen (Bild 2, roter Pfeil).
    → Das Menü Aufträge » Aufträge bearbeiten » Tab: Neuer Auftrag wird angezeigt.
  3. Wählen Sie die Artikel, die Sie zum Auftrag hinzufügen möchten (Kapitel 4).
  4. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Kundendaten

In den Kundendaten finden Sie das Icon im gleichnamigen Tab in der Icon-Leiste. Einen neuen Auftrag legen Sie wie unten beschrieben über die Kundendaten an.

Bild 3: Neuen Auftrag im Tab Kundendaten anlegen

Neuen Auftrag über Kundendaten anlegen:
  1. Öffnen Sie das Menü Kunden » Kunden bearbeiten.
    → Die Kundenübersicht wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Kunden, für den Sie einen neuen Auftrag anlegen möchten.
    → Der Datensatz des Kunden wird geöffnet.
  3. Klicken Sie im Tab Kundendaten auf Neuer Auftrag, um einen neuen Auftrag für diesen Kunden anzulegen (Bild 3, roter Pfeil).
    → Das Menü Aufträge » Aufträge bearbeiten » Tab: Neuer Auftrag wird angezeigt.
  4. Wählen Sie die Artikel, die Sie zum Auftrag hinzufügen möchten (Kapitel 4).
  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Auftrag

In einem Auftrag finden Sie das Icon Neuer Auftrag im Tab Übersicht (Bild 4, roter Pfeil). Gehen Sie wie unten beschrieben vor, um einen neuen Auftrag über das Tab Übersicht eines bestehenden Auftrags anzulegen.

Bild 4: Neuen Auftrag im Tab Kundendaten anlegen

Neuen Auftrag über bestehenden Auftrag anlegen:
  1. Öffnen Sie das Menü Aufträge » Aufträge bearbeiten.
    → Die Auftragsübersicht wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf einen Auftrag des Kunden, für den Sie einen neuen Auftrag anlegen möchten.
    → Der Auftrag wird geöffnet.
  3. Klicken Sie im Tab Übersicht unten im Tab Kundendaten auf Neuer Auftrag (Bild 4, roter Pfeil), um einen Auftrag für diesen Kunden anzulegen.
    → Das Menü Aufträge » Aufträge bearbeiten » Tab: Neuer Auftrag wird angezeigt.
  4. Wählen Sie die Artikel, die Sie zum Auftrag hinzufügen möchten (Kapitel 4).
  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Auftrags-Vorlage

Wenn Sie für neue Aufträge bestimmte Einstellungen festlegen möchten, z.B. auch bestimmte Artikel automatisch in neuen Aufträgen haben möchten, legen Sie eine Auftrags-Vorlage an. 

Barverkauf

Barverkäufe ohne Kundenzuordnung können Sie über das Kundenprofil Barverkauf abwickeln. Gehen Sie dazu wie unten beschrieben vor.

Bild 5: Neuen Auftrag für Barverkäufe anlegen

Neuen Auftrag für Barverkäufe anlegen:
  1. Klicken Sie auf Kundenkarte (Bild 1, Pos. 1).
    → Das Menü Kundenkarte mit einem Eingabefeld wird geöffnet.
  2. Geben Sie den Suchtext bar ein (Bild 5, Pos. 1)
    → Die Ergebnisliste wird eingeblendet.
  3. Wählen Sie Barverkauf aus der Ergebnisliste (Bild 5, Pos. 2), indem Sie mit der Maus darauf klicken.
    → Das Kundenprofil für Barverkäufe wird geöffnet. Dieses Kundenprofil hat die ID -1.
  4. Klicken Sie auf Neuer Auftrag, um einen neuen Auftrag für Barverkäufe anzulegen.
  5. Wählen Sie die Artikel, die Sie zum Auftrag hinzufügen möchten (Kapitel 4).
  6. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Artikel für neuen Auftrag wählen

Nachdem Sie über eine der oben beschriebenen Möglichkeiten einen neuen Auftrag angelegt haben, wählen Sie im nächsten Schritt die Artikel für diesen Auftrag. Gehen Sie dazu wie unten beschrieben vor.

Bei Auftrags-Vorlage beachten

Wenn Sie eine Auftrags-Vorlage verwenden, die Artikel enthält, wählen Sie diese zunächst im Bereich Auftragsdaten des neuen Auftrags unter Vorlage verwenden und speichern den neuen Auftrag. Nach dem Speichern können Sie dem neuen Auftrag weitere Artikel hinzufügen. 

Bild 6: Neuer Auftrag, Artikel hinzufügen

Artikel zum neuen Auftrag hinzufügen:
  1. Erstellen Sie einen neuen Auftrag gemäß den Erläuterungen in Kapitel 2 und Kapitel 3.
  2. Klicken Sie im Bereich Artikelsuche auf die Lupe (Bild 6, Pos. 1).
    → Die Artikel werden aufgelistet.
  3. Klicken Sie bei den Artikeln, die Sie zum Auftrag hinzufügen möchten, auf den Warenkorb (Bild 6, Pos. 2).
  4. Klicken Sie auf Speichern.
    → Der Artikel wird zum Auftrag hinzugefügt.
  5. Bearbeiten Sie den Auftrag wie unten beschrieben weiter.

Auftragsbearbeitung

Bearbeiten Sie nun den Auftrag wie auf der Handbuchseite Auftrag ändern beschrieben weiter.

E-Mail-Versand

Bei manuell angelegten Aufträgen wird keine automatische E-Mail, z. B. Auftragsbestätigung, an den Kunden versendet. Grund dafür ist, dass das System nicht wissen kann, wann alle Einstellungen zu diesem Auftrag vorgenommen wurden. Stoßen Sie daher den Versand einer E-Mail-Vorlage manuell im Auftrag und dort im Tab Mail an.

Aufträge teilen

Aufträge teilen Sie im Menü Aufträge » Aufträge bearbeiten » Auftrag öffnen » Tab: Übersicht. Ein Auftrag darf nur unter folgenden Bedingungen geteilt werden:

  • Es ist noch kein Zahlungseingang erfolgt.
  • Es wurde kein Warenausgang gebucht.
  • Es wurde keine Rechnung erzeugt.
Nach oben