Template-Variablen

 

Allgemeines

Template-Variablen sind mit eigenen Variablen vergleichbar, es gibt jedoch die folgenden Unterschiede:

  • Template-Variablen beginnen mit einem Dollarzeichen ($), darauf folgt direkt ein Großbuchstabe.
  • Template-Variablen sind vordefinierte Variablen, die in bestimmten Templates verwendet werden können. Sobald Sie eine Template-Variable in ein Template einfügen, wird diese automatisch mit dem entsprechenden Inhalt gefüllt.
  • Der Inhalt von Template-Variablen kann nicht überschrieben oder verändert werden. Um Manipulationen an dem Inhalt vorzunehmen, weisen Sie diesen einer eigenen Variable zu.

Gültigkeit

Es gibt zwei Gruppen von Template-Variablen:

Globale Template-Variablen können in allen Templates verwendet werden. Globale Template-Variablen sind nur in den Bereichen Webdesign und Kategorien vorhanden. Sie finden diese Variablen im Abschnitt Global der Übersicht aller Template-Variablen und -Funktionen.

Globale Template-Variablen

Template-Variablen, die ausschließlich einem Template untergeordnet dargestellt werden, sind auch nur innerhalb dieses Templates gültig. Wird eine solche Template-Variable in einem anderen Template verwendet, kann diese entweder nicht übersetzt werden oder nicht mit dem gewünschten Inhalt gefüllt werden.

Übersicht

Alle verfügbaren Template-Variablen finden Sie auch in diesem Handbuch.

Webdesign

Liste aller Template-Variablen, welche in den unterschiedlichen Templates zur Gestaltung des Online-Shops verwendet werden können.

Webdesign öffnen

E-Mail

Diese Template-Variablen können ausschließlich in E-Mail-Vorlagen integriert werden.

E-Mail öffnen

Nach oben