Datenformat Attribute

Das Datenformat Attribute wird für Attribute und Attributwerte verwendet. Sie können mit diesem Datenformat keine Varianten erstellen. Sie erstellen und exportieren das Datenformat im Menü Datenaustausch » Export » Dynamischer Export. Importieren Sie das Datenformat wieder im Menü Datenaustausch » Import » Dynamischer Import. Wie Sie das Datenformat exportieren und importieren, ist auf den Handbuchseiten Daten exportieren und Daten importieren beschrieben.

Achten Sie auf die exakte Schreibweise der Datenfelder, da die Daten sonst nicht verarbeitet werden können.

 

Übersicht der Datenfelder

Tabelle 1 erläutert die Datenfelder des Datenformats Attribute in alphabetischer Reihenfolge sowie die Filteroptionen, die Sie im Tab Filter des Datenformats vornehmen.

Feldname Erläuterung Filter
AttributeBackendName Name des Attributs im System
Beispiel: Colour
 
AttributeContentPage Datenfeld wird nicht mehr verwendet  
AttributeFrontendName Name des Attributs im Webshop
Beispiel: Farbe
 
AttributeID ID des Attributs Filter aktivieren, Operator wählen und Wert eingeben.
AttributeImage Option Bildverknüpfung in den Attributeinstellungen. Legt fest, ob das Attribut mit Bildern verknüpft werden kann.
1 = Bildverknüpfung möglich
2 = Bildverknüpfung nicht möglich
 
AttributePosition Attributposition in Listen, z.B. in der Attributübersicht  
AttributeValueBackendName Name des Attributwertes im System
Beispiel: rot
 
AttributeValueComment Eintrag im Textfeld Bemerkung des Attributwertes  
AttributeValueFrontendName Name des Attributwertes im Webshop
Beispiel: Rot
 
AttributeValueID ID des Attributwertes  
AttributeValuePosition Position des Attributwertes in der Wertetabelle  
Lang Sprache des Attributs
Wird keine Sprache gewählt, wird de verwendet.
Filter aktivieren und Sprache wählen.

Tab. 1: Datenfelder des Datenformats Attribute

Übersicht der Abgleichfelder

Die in Tabelle 2 aufgelisteten Datenfelder stehen zum Datenabgleich zur Verfügung. Bei Pflichtabgleichfeldern (P) muss für die Importaktion die Option Abgleich gewählt werden. 

Feldname Erläuterung Abgleichfeld
AttributeBackendName Name des Attributs Alternative zu AttributeID
AttributeID ID des Attributs P
AttributeValueBackendName Name des Attributwertes im System Alternative zu AttributeValueID
AttributeValueID ID des Attributwertes P

Tab. 2: Datenfelder mit Einstellung auf die Option Abgleich

Pflichtabgleichfelder

Das Feld AttributeID ist ein Pflichtabgleichfeld beim Abgleich, die übrigen Felder können zusätzlich zum Abgleich verwendet werden.

Das Feld AttributeValueID ist das Pflichtabgleichfeld für die Felder AttributeValueBackendName, AttributeValueComment, AttributeValueFrontendName, AttributeValuePosition und AttributeValueSurcharge.

Nach oben