CleverReach

CleverReach bietet Ihnen eine leistungsstarke E-Mail-Marketing-Software, mit der Sie professionelle E-Mails online erstellen, sicher versenden, Erfolge messen und Empfänger verwalten. Wie Sie CleverReach in plentymarkets einbinden, erfahren Sie auf dieser Handbuchseite.

 

Bei CleverReach registrieren

Registrieren Sie sich zunächst kostenlos bei CleverReach, um CleverReach in plentymarkets zu nutzen. Nähere Informationen zu den Preisen von CleverReach finden Sie hier.

Einstellungen in CleverReach vornehmen

Legen Sie in Ihrem CleverReach-Konto eine Empfängergruppe an und erstellen Sie dort einen neuen API-Key. Nähere Informationen zur Vorgehensweise finden Sie in der Hilfe von CleverReach.

Schnittstelle zu CleverReach in plentymarkets einrichten

Gehen Sie wie im Folgenden beschrieben vor, um die Schnittstelle zu CleverReach in plentymarkets einzurichten.

Schnittstelle in plentymarkets einrichten:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » CMS » Newsletter » CleverReach.
  2. Tragen Sie Ihren API-Key ein.
  3. Tragen Sie die Listen-ID der in CleverReach angelegten Gruppe ein.
  4. Speichern Sie die Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf das Zahnrad neben Gruppenattribute erzeugen.
    → Datenfelder werden in CleverReach erzeugt, damit die Kundendaten, die Sie übertragen, gespeichert werden.
  6. Öffnen Sie im CleverReach-Backend die Gruppe, deren ID Sie in plentymarkets eingetragen haben.
  7. Löschen Sie die Datenfelder, deren Inhalt Sie nicht bei CleverReach verwenden möchten.
    → Aktuell werden die Datenfelder Birthday (Geburtstag), Vorname, Gender (Anrede), Lang (Sprache) und Nachname von plentymarkets an CleverReach übertragen.
  8. Wechseln Sie zurück in das Menü Einstellungen » CMS » Newsletter » CleverReach des plentymarkets Backend.
  9. Aktivieren Sie die Option Automatische Übertragung (täglich), damit die Kundendaten übertragen werden.
  10. Speichern Sie die Einstellungen.
Einstellung Erläuterung
Gruppenattribute erzeugen Erzeugt die Datenfelder (Gruppenattribute) für CleverReach.
Datenübertragung ausführen Überträgt die Datenfelder (Gruppenattribute) an CleverReach. Aktuell werden die Datenfelder Birthday (Geburtstag), Vorname, Gender (Anrede), Lang (Sprache) und Nachname von plentymarkets an CleverReach übertragen. Bereich aus dem Dropdown-Menü wählen.
Hinweis: Vor der Übertragung der eigentlichen Kundendaten ausführen. Dazu Anleitung unten beachten.
API-Key API-Key eintragen, wie von CleverReach erhalten.
Listen-ID Listen-ID aus CleverReach eintragen.
Auftragsherkünfte Auftragsherkünfte wählen, die für CleverReach verfügbar sein sollen. Herkünfte, die keine Datenübertragung gestatten, sind standardmäßig nicht gewählt.
Hinweis: Auswahl der Auftragsherkünfte vor der Arbeit mit CleverReach prüfen, um potentielle Abmahnungen zu vermeiden.
Export ab Auftragsstatus Status wählen, ab dem die Daten exportiert werden sollen.
Automatische Übertragung (täglich) Aktivieren, wenn Daten täglich automatisch übertragen werden sollen.

Tab. 1: CleverReach-Einstellungen

Erste Übertragung

Bei der ersten automatischen Übertragung werden die Kundendaten der in den vorhergehenden 3 Tagen neu angelegten Kunden übertragen. Anschließend werden nur noch die Kundendaten der Kunden übertragen, die seit der letzten Übertragung hinzugekommen sind.

Wenn Sie nicht an alle Kunden schreiben möchten, deren Daten Sie zu CleverReach übertragen haben, haben Sie in CleverReach Filtermöglichkeiten. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Support-Seite von CleverReach.

Daten manuell übertragen

Mit der Option Datenübertragung ausführen werden nur die Kundendaten eines bestimmten Kundentyps übertragen. Dies bietet die Möglichkeit, die Kundentypen in separate Gruppen bei CleverReach einzuordnen.

Automatische Übertragung sinnvoll?

Wenn Sie die Option Datenübertragung ausführen nutzen, um die Kundendaten gefiltert nach Kundentyp zu übertragen, sollten Sie überlegen, ob die automatische Übertragung noch sinnvoll für Sie ist, da bei dieser Option unabhängig vom Kundentyp übertragen wird.

Kundendaten manuell übertragen:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » CMS » Newsletter » CleverReach.
  2. Tragen Sie Ihren API-Key ein.
  3. Tragen Sie die Listen-ID der in CleverReach angelegten Gruppe ein.
  4. Speichern Sie die Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf das Zahnrad neben Gruppenattribute erzeugen.
    → Datenfelder werden in CleverReach erzeugt, damit die Kundendaten, die Sie übertragen, gespeichert werden.
  6. Öffnen Sie im CleverReach-Backend die Gruppe, deren ID Sie in plentymarkets eingetragen haben.
  7. Löschen Sie die Datenfelder, deren Inhalt Sie nicht bei CleverReach verwenden möchten.
    → Aktuell werden die Datenfelder Birthday (Geburtstag), Vorname, Gender (Anrede), Lang (Sprache) und Nachname von plentymarkets an CleverReach übertragen.
  8. Wechseln Sie zurück in das Menü Einstellungen » CMS » Newsletter » CleverReach des plentymarkets Backend.
  9. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Datenübertragung ausführen den Kundentyp.
  10. Speichern Sie die Einstellungen.
  11. Klicken Sie auf das Zahnrad neben Datenübertragung ausführen.
    → Die Kundendaten werden übertragen.
Nach oben