Migration

plentymarkets » Einstellungen » Grundeinstellungen » Migration

 

Allgemeine Informationen zur Migration

In diesem Menü finden Sie Informationen zur Migration Ihrer Daten. Die Untermenüs ändern sich je nach Anforderung im System. Aktuell gibt es ein Untermenü zur Migration der Bankdaten aufgrund der SEPA-Umstellung. Außerdem steht Ihnen ein Untermenü zur Migration der Freitextfelder zur Verfügung.

Bankdaten migrieren

Im Rahmen der SEPA-Initiative (Single Euro Payments Area) wird der Euro-Zahlungsverkehr ab dem 1. Februar 2014 in Deutschland und 32 weiteren europäischen Staaten vereinheitlicht. Zur Umstellung der Bankdaten gibt es in diesem Menü einen automatischen Prozess, den wir hier beschreiben.

Beachten Sie dazu auch die Handbuchseite SEPA-Zahlungsverkehr.

Migrieren Sie die Bankdaten der Kunden, die per Lastschrift bezahlen. Das sind Kunden, die die Zahlungsart Lastschrift nutzen oder für die Abo-Aufträge im Menü Scheduler eingerichtet sind.

Bild 1: Bankdaten migrieren

Bankdaten migrieren:
  1. Öffnen Sie das Menü Migration (Pfad siehe oben).
  2. Öffnen Sie das Untermenü Bankdaten durch Klick auf das kleine Plus.
  3. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen (siehe Tabelle 1).
  4. Klicken Sie auf das Zahnrad, um die Migration durchzuführen.
  5. Prüfen Sie die Migration in Ihren Kundendaten im Tab: Einstellungen » Tab: Bankdaten.

Beachten Sie die Informationen der folgenden Tabelle:

Einstellung Erläuterung
Total Anzahl der im System vorhandenen Bankdaten.
Ohne IBAN Bankdaten, bei denen keine SEPA-Daten hinterlegt sind.
Bankverbindungen Nur Bankverbindungen ohne IBAN/BIC = Es werden nur Bankdaten migriert, bei denen IBAN und BIC nicht hinterlegt sind
Alle Bankdaten = Es werden alle Bankdaten migriert
Wählen Sie alle Bankdaten, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Bankdaten alle korrekt sind. Bei der Migration erfolgt eine Prüfung im Hintergrund durch cKonto, so dass eventuelle Fehler gemeldet werden.
Anzahl Wenn sehr viele Bankdaten zu migrieren sind, wählen Sie die Einstellung 500, damit die Migration in entsprechende Schritte mit jeweils 500 Datensätzen unterteilt wird.

Tab 1: Migration der Bankdaten

Freitextfelder migrieren

Die Funktion der Freitextfelder erfüllen zukünftig die Eigenschaften der Kunden, die im Menü Einstellungen » Kunden » Eigenschaften konfiguriert werden. Hier im Menü Migration migrieren Sie Freitextfelder zu Eigenschaften.

Vorbereitung

Legen Sie zunächst entsprechend der bestehenden Freitextfelder passende Eigenschaften an. Achten Sie dabei darauf, dass die Eigenschaften den gleichen Typ haben wie die Freitextfelder, z.B. Zahl, wenn ein Zahlenwert hinterlegt werden soll, oder Text einzeilig, wenn z.B. ein Name oder Ort in das Textfeld der Eigenschaft eingetragen werden soll. Für den Typ Zahl eines Freitextfeldes ist auch der Typ Auswahl bei der entsprechenden Eigenschaft möglich.

Eigenschaften prüfen

Prüfen Sie, ob für alle zu migrierenden Freitextfelder entsprechende Eigenschaften angelegt wurden, bevor Sie die Migration durchführen.

Wenn alle benötigten Eigenschaften vorhanden und korrekt konfiguriert sind, folgt die Migration.

Durchführung

Zur Durchführung der Migration öffnen Sie das Menü Migration (Menüpfad siehe oben).

Bild 2: Freitextfelder migrieren

Optionen prüfen

Prüfen Sie nun zunächst, ob alle angelegten Eigenschaften, die Sie für die Migration benötigen, in den Dropdown-Menüs vorhanden sind. Falls nicht, beachten Sie die Hinweise zur Vorbereitung der Migration unter 3.1.

Freitextfelder migrieren:
  1. Wählen Sie für jedes Freitextfeld die gewünschte Eigenschaft.
  2. Markieren Sie jedes Freitextfeld, das migriert werden soll, mit einem Häkchen (siehe Bild 2, Pfeile).
  3. Klicken Sie auf das Zahnrad, um die Migration durchzuführen.

Artikel (Einstellungen für den Wechsel auf plentymarkets 7)

Informationen zur Migration auf plentymarkets 7 finden Sie in unserem Migrationsleitfaden.

Nach oben