Trusted Shops

plentymarkets » Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Dienste » Trusted Shops

 

Trusted Shops

Trusted Shops ist das bekannte Internet-Gütesiegel für Online-Shops mit Käuferschutz für Ihre Online-Kunden.

Trusted Shops-Käuferschutz

Die Integration des Trusted Shops-Käuferschutzes erfolgt zweistufig. Im ersten Schritt wird das Käuferschutzmodell ausgewählt und konfiguriert, das im Checkout dem Kunden angezeigt wird. Die meisten verwenden den für Verbraucher kostenlosen Classic-Käuferschutz. Alternativ können Sie den Excellence-Käuferschutz verwenden. Im zweiten Schritt erfolgt die Einbindung des Trusted Shops-Gütesiegels im Frontend in Form des Trustbadges.

Käuferschutzmodelle

Das Excellence-Modell bietet die Absicherung einer Bestellung bis zu einer Summe von 20.000,- Euro. Hierfür fällt eine geringe Gebühr an. Da im Modell Excellence der Käuferschutz wie ein Produkt in den Warenkorb gelegt wird, wird dieser automatisch mit Abschluss der Bestellung aktiviert. Dieser Käuferschutz muss bei Trusted Shops gebucht werden, damit dieser genutzt werden kann. Die Konfiguration wird im folgenden Unterkapitel beschrieben.

Das Classic-Modell ist für den Verbraucher kostenlos. Jede Bestellung kann mit bis zu 2.500,- Euro abgesichert werden. Der Käuferschutz wird direkt nach der Bestellung im Shop angeboten.

Wenn eine gültige Trusted Shops-ID hinterlegt ist, wird einem Kunden in der Auftragsbestätigung ein Button zur Anmeldung zum Käuferschutz angezeigt. Wenn der Kunde auf den Button klickt, wird er an Trusted Shops weitergeleitet. Wo Sie die Trusted Shops-ID in plentymarkets hinterlegen ist in Kapitel 3 auf dieser Seite beschrieben.

Beachten Sie:

  • Das Formular der Anmeldung zum Käuferschutz wird nur am Tag des Kaufes angezeigt.
  • Bei Käufen über eBay & Co. wird das Formular ausgeblendet.
  • Fragen zum Käuferschutz

Käuferschutz Excellence konfigurieren

Bild 1: Benutzername und Passwort hinterlegen

Käuferschutz Excellence aktivieren:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Dienste » Trusted Shops.
  2. Tragen Sie im Tab Kundenbewertungen die TS-ID ein. Die Kundenbewertungen müssen dabei nicht zwingend aktiviert werden.
  3. Tragen Sie im Tab Käuferschutz Excellence den Benutzernamen und das Passwort ein, wie von Trusted Shops erhalten.
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei Aktiv.
  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Ansicht im Webshop (Bezahlvorgang)

Für den Käuferschutz wird im Bezahlvorgang der Preis angezeigt und der Käufer kann diese Option dann durch Markieren in den Warenkorb legen. Damit wird die Abwicklung des Käuferschutzes aktiviert.

Bild 2: Käuferschutz Excellence in den Warenkorb legen

CSS-Code einfügen

Für die Formatierung fügen Sie den folgenden CSS-Code in das Webdesign des Shops ein.

/* TRUSTED SHOPS PROTECTION */

.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionHeadline {
clear: both;
font-weight: bold;
margin-top: 20px;
padding: 0 5px;
}
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionText {
margin-top: 10px;
}
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionLink,
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionText > div {
display: table-cell;
vertical-align: top;
}
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionText > div {
padding-left: 16px;
color: #848484;
}
CSS-Code einfügen:
  1. Öffnen Sie das Menü CMS » Webdesign » Layout » CSS » CSSOrder.
  2. Fügen Sie den CSS-Code im Fenster CSS im Anschluss an den dort enthaltenen Code ein.
  3. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

Kundenbewertungen aktivieren

Im Tab Kundenbewertungen aktivieren Sie die Trusted Shops-Kundenbewertungen.

Kundenbewertungen aktivieren:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Dienste » Trusted Shops.
  2. Klicken Sie auf das Tab Kundenbewertungen.
  3. Öffenen Sie das Untermenü der Sprache, für die die Trusted Shops-ID registriert ist.
  4. Geben Sie Ihre 33-stellige Trusted Shops-ID ein.
    → Bei formal korrekter ID (33 Zeichen, beginnend mit "X") wird zur Bestätigung ein grünes Icon angezeigt.
  5. Setzen Sie ein Häkchen bei Aktiv.
  6. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.

plentymarkets kommuniziert nun mit Trusted Shops und gibt Ihnen, sofern die Aktivierung erfolgreich war, eine Erfolgsmeldung aus.

Trusted Shops-ID

Kommt es hierbei zu Fehlern, beachten Sie, dass Sie nicht die gleiche Trusted Shops-ID für mehrere Sprachen bei derselben Domain aktivieren können. Dies gilt jedoch nicht für die Aktivierung einer Trusted Shops-ID für einen Mandanten (Shop), der auf einer Subdomain (z. B. "test.test-shop.de") liegt. Beachten Sie dazu bitte auch die Nutzungsbedingungen für das Trusted Shops Kundenbewertungssystem und die Trusted Shops FAQ. Die hier gespeicherten Trusted Shops-IDs stellen die Grundlage für das Trusted Shops-Gütesiegel und den klassischen Käuferschutz dar. Eine Trusted Shops-ID ist nur für einen von Trusted Shops zertifizierten Webshop sowie für eine bestimmte Sprache gültig.

Trusted Shops-Kundenbewertung einbinden

Wenn eine Trusted Shops-ID aktiviert ist, binden Sie die Template-Variablen für Trusted Shops (Widget und "Bewerten Sie uns"-Buttons) in den Webshop ein. Weitere Details dazu finden Sie auf der Handbuchseite Kundenbewertung.

Trusted Shops-Gütesiegel (Trustbadge)

Wie Sie das Trusted Shops-Gütesiegel in Ihrem plentymarkets-Backend hinterlegen, wird im Folgenden beschrieben. Anschließend binden Sie das Gütesiegel noch in Ihren Webshop ein.

Trusted Shops-Gütesiegel konfigurieren:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Dienste » Trusted Shops.
  2. Klicken Sie auf das Tab Gütesiegel.
  3. Öffenen Sie das Untermenü der Sprache, für die die Trusted Shops-ID registriert ist.
  4. Geben Sie Ihre 33-stellige Trusted Shops-ID ein.
    → Bei formal korrekter ID (33 Zeichen, beginnend mit "X") wird zur Bestätigung ein grünes Icon angezeigt und der Link für den Siegelbox-Generator wird eingeblendet.
  5. Klicken Sie über dem Bearbeitungsfenster Platzhalter-HTML auf den Link Trusted Shops Siegelbox-Generator.
    → Sie werden zur entsprechenden Website von Trusted Shops weitergeleitet. Lassen Sie das Tab Gütesiegel geöffnet.
  6. Nehmen Sie die Einstellungen gemäß der Beschreibung von Trusted Shop vor.
  7. Wechseln Sie zum geöffneten Tab Gütesiegel und fügen Sie den HTML-Code von Trusted Shops in das Bearbeitungsfenster ein (Strg bzw. cmd + V oder über rechte Maustaste).
  8. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.
  9. Lassen Sie das Menü geöffnet, um die Einstellungen des folgenden Kapitels Trusted Shops-Siegel in Ihren Webshop integrieren vorzunehmen.

Bild 3: HTML-Code einer Trusted Shops-Siegelbox aus dem Trusted Shops Siegelbox-Generator.

Trusted Shops-Gütesiegel in Ihren Webshop integrieren

Prüfen Sie die Voraussetzungen für die Integration des Trusted Shops-Gütesiegels:

  • Sie haben eine gültige Trusted Shops-ID im Tab Gütesiegel hinterlegt (Kapitel 2).
  • Sie haben das Gütesiegel konfiguriert und sowohl das Siegel als auch die Hintergrundgrafik auf Ihrem Rechner gespeichert.
Trusted Shops-Siegel in Ihren Webshop integrieren:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Dienste » Trusted Shops.
  2. Klicken Sie auf das Tab Gütesiegel.
  3. Öffnen Sie das Menü CMS » Bilder-Galerie.
  4. Öffnen Sie den gewünschten Ordner.
  5. Klicken Sie auf Dateien hochladen und laden Sie das heruntergeladene Trusted Shops-Siegel und ggf. die Hintergrundgrafik von Ihrer lokalen Festplatte in Ihr plentymarkets-System.
  6. Kopieren Sie die URL des Gütesiegels in die Zwischenablage (Strg bzw. cmd + C). Markieren Sie im HTML-Bearbeitungsfenster im Tab Gütesiegel die URL hinter src= und fügen Sie die URL aus der Zwischenablage dort ein (Strg bzw. cmd + V).
  7. Kopieren Sie die URL der Hintergrundgrafik und fügen Sie diese im HTML-Bearbeitungsfenster anstelle der URL hinter dem HTML-Eintrag background-image: url in den HTML-Code ein.
  8. Verwenden Sie dabei relative Pfadangaben (ohne "http://www.ihr-shop.de/"), wie in der nachfolgenden Abbildung gezeigt, d. h. löschen Sie jeweils den Pfad bis unmittelbar vor images. Sollten Sie das Siegel auch in HTML-E-Mail-Vorlagen verwenden wollen, verwenden Sie absolute Pfadangaben (mit "http://www.Ihr-shop.de/"), da die Grafiken sonst nicht erreichbar sind.
  9. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.


Bild 4: Grafik-Pfadangabe im HTML-Code

Variablen in das Template integrieren:
  1. Öffnen Sie das Menü CMS » Webdesign » Layout » PageDesign » PageDesignContent » Tab: PageDesignContentMainFrame.
  2. Klicken Sie auf den Link Template-Variablen und -Funktionen, wählen Sie den Ordner Global / PageDesignTemplateVars und kopieren Sie die Variable $TrustedShopsSeal in die Zwischenablage.
  3. Fügen Sie die Variable im Template PageDesignContent an geeigneter Stelle ein, z. B. nach dem Bereich Sprachen.
  4. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu sichern.
  5. Prüfen Sie die Anzeige des Gütesiegels im Webshop.
Nach oben