Wareneingang

plentymarkets » Einstellungen » Waren » Warenbestand » Wareneingang

Übertragung festlegen

In diesem Menü legen Sie fest, ob und wie Einkaufspreise von Wareneingängen zu den Artikeldaten übertragen werden und ob und wie eine Lagerortangabe aus einem Wareneingang zu einem Artikel übertragen wird.

Bild 1: Menü Wareneingang

Einstellung Erläuterung
Einkaufspreis Wählen ob und wohin der EK aus dem Wareneingang übertragen wird. Die Übertragung erfolgt bei Freigabe eines Wareneingangs.
Einkaufspreis nicht übertragen = Einkaufspreis wird nicht übertragen.
Einkaufspreis auf Artikel übertragen = Einkaufspreis wird automatisch im Tab Base des Artikels hinterlegt.
Einkaufspreis auf Artikel und Lieferant übertragen = Einkaufspreis wird im Artikel automatisch im Tab Base sowie im Tab Bestand in den Lieferantendaten hinterlegt.
Durchschnittseinkaufspreis auf Artikel übertragen = Bei jedem Wareneingang wird der durchschnittliche EK neu berechnet und angepasst, dabei werden die Einkaufspreise aller im Lager verfügbaren Bestände des Artikels zur Berechnung herangezogen. Der errechnete Mittelwert wird im Tab Base des Artikels hinterlegt.
Höchsten Einkaufspreis übertragen = Bei mehreren unterschiedlichen Einkaufspreisen wird der höchste Einkaufspreis aus dem aktuellen Wareneingang in die Artikeldaten übertragen.
Niedrigsten Einkaufspreis übertragen = Bei mehreren unterschiedlichen Einkaufspreisen wird der niedrigste Einkaufspreis aus dem aktuellen Wareneingang in die Artikeldaten übertragen.
Lagerort Wählen ob und wohin der Lagerort übertragen wird. Die Übertragung erfolgt bei Freigabe eines Wareneingangs.
Lagerort nicht übertragen = Lagerort wird nicht übertragen.
Lagerort auf Artikel bzw. Variante übertragen = Lagerort wird automatisch im Tab: Bestand » Tab: Lager eines Artikels sowie für Variantenartikel im Tab: Attribut » Tab: Varianten in den Lagerdaten hinterlegt. Der Lagerort wird mit jedem Wareneingang neu übertragen.
Lagerort auf Artikel bzw. Variante übertragen, wenn noch keiner hinterlegt wurde (Der Standard-Lagerort wird dabei nicht beachtet) = Übertragung erfolgt nur, wenn noch kein Lagerort hinterlegt wurde.

Tab. 1: Preis- und Lagerortübertragung festlegen

Nach oben