USt-ID-Prüfung

plentymarkets » Kunden » Kunden bearbeiten » Tab: Kundendaten

 

Allgemeines zur Prüfung der USt-IdNr.

Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist eine exklusive Identifikationsnummer und dient der Kennzeichnung von Umsatzsteuerpflichtigen. Innerhalb der EU wird sie für die Abrechnung der Umsatzsteuer durch die Finanzämter benötigt. Die USt-ID wird im Menü Kunden » Kunden bearbeiten im Tab Kundendaten des Kunden hinterlegt und geprüft.

Bild 1: USt-ID-Prüfung

Eine Umsatzsteuer-ID prüfen

Die USt-ID-Prüfung erlaubt die Verifizierung einer deutschen oder einer ausländischen USt-IdNr und ist täglich von 5.00 bis 23.00 Uhr verfügbar. Geprüft werden können alle USt-ID-Nummern aus Mitgliedsstaaten der EU mit Ausnahme der Slowakei (nur eingeschränkt möglich). Bei deutschen USt-ID-Nummern wird nur die Gültigkeit geprüft, die Zuordnung zu einer Person wird nicht geprüft. Bei ausländischen wird die Gültigkeit geprüft und es werden die zugehörigen Firmennamen- und Adressdaten zur USt-IdNr. abgefragt und angezeigt.

In den Kundendaten prüfen

USt.-Id-Nr. prüfen:
  1. Öffnen Sie das Menü Kunden » Kunden bearbeiten.
  2. Öffnen Sie einen Kunden und dort das Tab Kundendaten.
  3. Tragen Sie die Umsatzsteuer-ID ohne Leerzeichen bei der Option USt-IdNr. ein.
  4. Klicken Sie auf Prüfen.
    → Die Prüfung kann einige Minuten dauern.
  5. Wenn die Prüfung erfolgreich war, klicken Sie auf Speichern, um die USt-IdNr. zu sichern.

Als Resultat liefert die Anfrage das Ergebnis der Prüfung der USt-IdNr. (Bild 2 und 3) sowie bei einer ausländischen ID den zugehörigen Firmennamen und die Adresse (Bild 2).

Meldungen

Wenn die ID gültig ist, erfolgt die Meldung vom System Aktion erfolgreich ausgeführt. Bei ungültiger ID erhalten Sie den Hinweis ungültig. Wenn eine USt-IdNr. nicht geprüft werden kann, erhalten Sie den Hinweis, dass die USt-IdNr nicht geprüft werden konnte.

Bild 2: Positives Prüfungsergebnis

Nicht übereinstimmende Daten führen hingegen zu einer rot hinterlegten Fehlermeldung bei Status.

Bild 3: Negatives Prüfungsergebnis

Die Überprüfung der USt-IdNr. können Sie wie oben beschrieben auch in den Kundendaten eines Auftrags vornehmen.

Im Webshop prüfen

Im Webshop erfolgt die Überprüfung der USt-IdNr. automatisch im Bestellvorgang.

Bei nicht gültiger USt-IdNr. kann der Käufer die Bestellung erst abschließen, wenn eine gültige USt-IdNr. eingetragen wird oder der Eintrag entfernt wird.

Prüfungsdaten exportieren

Sie können eine Liste aller Prüfungsdaten oder der Daten für den aktuellen Monat exportieren.

Details zum Export der USt-ID-Prüfungsdaten finden Sie auf der Handbuchseite Daten exportieren.

Nach oben