BitPay einrichten

BitPay ist ein marktführender Zahlungsanbieter für die virtuelle Peer-to-Peer-Währung Bitcoin. Mit BitPay können Transaktionen unmittelbar und überall auf der Welt vorgenommen werden und das ganz ohne Betrugs- oder Ausgleichsrisiko.

 

Wichtige Hinweise

In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Integration des Zahlungsanbieters in plentymarkets.

Bezahlvorgang

Nach dem Abschluss der Bestellung erhält der Kunde eine Meldung, dass die Zahlung noch über einen Link abgeschlossen werden muss. Bei Klick auf den angezeigten Link wird der Kunde auf die Seite von BitPay weitergeleitet. Hier müssen erforderliche Daten für die Bezahlung eingegeben werden. Nach Eingabe und Bestätigung der Daten wird der Kunde auf die Bestellbestätigungsseite geleitet.

Bei BitPay registrieren

Bevor Sie die Zahlungsart in plentymarkets einrichten können, ist eine Registrierung bei BitPay erforderlich. Die Registrierung nehmen Sie über das Kontaktformular vor. Sie erhalten dann die nötigen Informationen sowie Zugangsdaten, die Sie für die Konfiguration in plentymarkets benötigen.

BitPay in plentymarkets einrichten

Gehen Sie wie unten beschrieben vor, um die Schnittstelle zu BitPay einzurichten.

Schnittstelle zu BitPay einrichten:
  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Aufträge » Zahlung » Zahlungsarten.
  2. Aktivieren Sie die Einstellung Auch inaktive zeigen.
  3. Öffnen Sie den Ordner International.
  4. Klicken Sie auf BitPay.
    → Das Tab Einstellungen wird geöffnet.
  5. Wechseln Sie in das Tab Schnittstelle.
  6. Klappen Sie den Mandanten auf.
  7. Nehmen Sie die Einstellungen vor. Beachten Sie dazu die Erläuterungen in Tabelle 1.
  8. Speichern Sie die Einstellungen.
Schnittstelle zu BitPay einrichten
Einstellung Erläuterung
ApiKey Api-Schlüssel von BitPay eingeben. Der ApiKey kann nach der Registrierung bei BitPay erzeugt werden.
E-Mail-Benachrichtigung an E-Mail-Adresse eingeben, an die Benachrichtigungen über Zahlungen gehen sollen.
Transaktionsgeschwindigkeit Transaktionsgeschwindigkeit wählen.
low = geringe Geschwindigkeit
medium = mittlere Geschwindigkeit
high = hohe Geschwindigkeit
Testbetrieb aktivieren Testbetrieb aktivieren, um die BitPay-Funktionen zu testen, bevor mit dem System live gearbeitet wird.
Mandant (Shop)-Optionen
Zugangsdaten für alle Mandanten (Shops) aktivieren Nur sichtbar, wenn Mandanten eingerichtet sind. Aktivieren, um die Kontoeinstellungen, die über Konto hinzufügen für den Hauptshop gespeichert wurden, für alle Mandanten (Shops) zu übernehmen, unabhängig davon, was für andere Mandanten gespeichert wurde. Deaktivieren, um separate Zugangsdaten für weitere Mandanten (Shops) zu verwenden. Webshops, für die kein Konto hinzugefügt wurde, können mit BitPay nicht genutzt werden.
Zur Unterstützung mehrerer Mandanten muss im Menü Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Webshop » Grundeinstellungen für die Option Login die Einstellung Login in jedem einzelnen Shop ermöglichen aktiviert sein.

Zahlungsart aktivieren

Richten Sie die Zahlungsart BitPay im Tab Einstellungen der Zahlungsart ein. Prüfen Sie zudem die Einstellungen für Erlaubte Zahlungsarten in den Kundenklassen und für Gesperrte Zahlungsarten in den Versandprofilen.

API-Log abrufen

Im sehr seltenen Fall eines Fehlers bei der Datenübertragung können Sie im API-Log Details zum jeweiligen Fehler finden. Je nach Art des Fehlers wird Ihre Zahlung zwar bei BitPay gebucht, aber u.U. nicht in plentymarkets bestätigt, was wiederum zu einer fehlerhaften Buchung in plentymarkets führt.

API-Log abrufen:
  1. Öffnen Sie das Menü Datenaustausch » API-Log » Tab: API-Log.
  2. Wählen Sie ein Format aus dem Dropdown-Menü Vorgang.
  3. Wählen Sie ggf. ein Datum, um nur Einträge eines bestimmten Tages zu erhalten.
  4. Klicken Sie auf Suchen, um die Suche auszuführen.
    → Die Vorgänge werden angezeigt.
Nach oben