SSL-Zertifikat

plentymarkets » Start » plentymarkets-Konto » Service-Center » Tab: Domain

 

Inhalt dieser Seite

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zu SSL-Zertifikaten. Sie erfahren, wie Sie die Restlaufzeit Ihres SSL-Zertifikats prüfen, bei Bedarf ein neues SSL-Zertifikat bestellen und Ihr aktives SSL-Zertifikat bei Bedarf deaktivieren.

Erfahren Sie mehr zum SSL-Zertifikat im folgenden Videotutorial:

Informationen zu SSL-Zertifikaten

Ein SSL-Zertifikat dient der Verschlüsselung Ihrer Website und gewährleistet eine sichere Verbindung zu Ihrer Website bzw. Ihrem Onlineshop. Sie benötigen ein SSL-Zertifikat für bestimmte Marktplätze und z.B. für die Zertifizierung mit Trusted Shops. Wenn Sie ein SSL-Zertifikat verwenden, ist dies für Ihre Kunden daran erkennbar, dass sie Ihre Website über https erreichen.

Ein SSL-Zertifikat hat eine Laufzeit von mindestens einem Jahr und verlängert sich nicht automatisch. Vor Ende der Laufzeit müssen Sie daher über Ihr plentymarkets Service-Center ein neues SSL-Zertifikat bestellen. Unabhängig davon, ob Sie bereits ein SSL-Zertifikat haben, bestellen Sie jeweils ein neues Zertifikat, d.h., Sie wählen Zertifizierungsstelle und Laufzeit bei jeder Bestellung neu. Die Bestellung bei der Zertifizierungsstelle führt plentymarkets in Ihrem Auftrag durch und stellt Ihnen den Kaufbetrag in Rechnung. Es fallen keine monatlichen Gebühren für die Nutzung von SSL an.

Sie bestellen das SSL-Zertifikat für Ihre Hauptdomain, d.h. die Domain, die im Menü Start » plentymarkets-Konto » Service-Center » Tab: Domain als Hauptdomain eingestellt ist (Bild 1, blauer Pfeil). Wenn Sie für eine andere Domain ein SSL-Zertifikat einrichten möchten, müssen Sie diese zunächst als Hauptdomain festlegen.

Bild 1: plentymarkets-Service-Center; Domains

Keine SSL-Zertifikate für gekündigte Domains und Testdomains

Für gekündigte Domains sowie für Start-up- bzw. Testdomains, d.h. Domains mit den Bestandteilen plenty-testdrive.eu, plentymarkets-x1.com etc., können keine SSL-Zertifikate bestellt werden. Daher wird der Button SSL-Zertifikat bestellen für diese Domains nicht angezeigt.

Restlaufzeit Ihres SSL-Zertifikats

Im plentymarkets-Service-Center können Sie im Tab Domain die Restlaufzeit Ihres SSL-Zertifikats einsehen und bei Bedarf ein neues SSL-Zertifikat bestellen (Bild 1).

Das Zertifikat tritt nach der Bestellung in der Regel umgehend bzw. bei einer Qualitätskontrolle durch die Zertifizierungsstelle innerhalb von ca. 24 Stunden in Kraft. Sie können bei der Bestellung keinen späteren Gültigkeitsbeginn festgelegt, d.h. die Gültigkeitsdauer beginnt mit der Bestätigung der Zertifizierungsstelle.

Bild 2: plentymarkets-Service-Center; Restlaufzeit

Neues SSL-Zertifikat bestellen

Prüfen Sie vor einer Bestellung, dass die E-Mail-Adresse hostmaster@IhreDomain eingerichtet ist und keine Weiterleitung an den plentymarkets-Support dafür eingerichtet ist. Gehen Sie dann wie nachfolgend beschrieben vor, um ein neues SSL-Zertifikat zu bestellen.

E-Mail-Adresse hostmaster@IhreDomain einrichten

Richten Sie vor der Bestellung die E-Mail-Adresse hostmaster@IhreDomain ein. An diese Adresse erhalten Sie im Rahmen des Bestellvorgangs je eine E-Mail von plentymarkets und eine E-Mail von der SSL-Zertifizierungsstelle.
Wenn diese E-Mail-Adresse im System bereits vorhanden ist, prüfen Sie, ob für diese eine Weiterleitung an die E-Mail-Adresse support@plentymarkets.com eingerichtet wurde. Deaktivieren Sie ggf. die Weiterleitung, damit Sie die E-Mails selbst empfangen.

Neues SSL-Zertifikat bestellen:
  1. Öffnen Sie das Menü Start » plentymarkets-Konto » Service-Center » Tab: Domain.
  2. Öffnen Sie Ihre Hauptdomain, indem Sie auf das blaue Plus klicken (Bild 1).
  3. Klicken Sie auf SSL-Zertifikat bestellen (Bild 2).
    → Wenn Ihr aktuelles SSL-Zertifikat noch mindestens 21 Tage gültig ist, erfolgt eine Sicherheitsabfrage. Bestätigen Sie diese, wenn Sie schon jetzt ein neues Zertifikat bestellen möchten.
  4. Klicken Sie im Fenster SSL-Zertifikat bestätigen auf Bestellung fortsetzen.
Nicht aus dem Service Center ausloggen

Loggen Sie sich während des Bestellprozesses nicht aus dem plentymarkets-Service-Center aus. Loggen Sie sich erst aus, wenn Sie den Bestellprozess vollständig abgeschlossen und beide E-Mails erhalten und bestätigt haben.

Sie erhalten nun eine E-Mail von plentymarkets an Ihre E-Mail-Adresse hostmaster@IhreDomain. Lesen Sie die darin enthaltenen Informationen und klicken Sie dann auf den Link SSL-Bestellung bestätigen. Wenn Ihr aktuelles SSL-Zertifikat noch mindestens 21 Tage gültig ist, erfolgt erneut eine Sicherheitsabfrage. Bestätigen Sie diese, wenn Sie schon jetzt ein neues Zertifikat bestellen möchten.

Es werden nun die verfügbaren SSL-Zertifizierungsstellen und Laufzeiten angezeigt (Bild 3). Entscheiden Sie sich für ein Angebot und gehen Sie dann wie unten beschrieben vor, um die Bestellung fortzusetzen.

Bild 3: SSL-Zertifikat bestellen; verfügbare SSL-Zertifikate

SSL-Zertifizierungsstelle und Laufzeit wählen:
  1. Klicken Sie bei dem gewünschten Angebot auf Jetzt bestellen.
    → Die Zertifizierungsstelle sendet eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse hostmaster@IhreDomain.
  2. Lesen Sie die in der E-Mail enthaltenen Informationen und klicken Sie dann auf den darin angegebenen Link. Sie werden auf die Bestätigungsseite der Zertifizierungsstelle geleitet.
  3. Prüfen Sie die auf der Webseite angezeigten Informationen und bestätigen Sie dann Ihre Bestellung durch Klick auf den entsprechenden Button.
    → Ihre Bestellung ist abgeschlossen. Wenn die Zertifizierungsstelle keine Qualitätskontrolle durchführt (siehe Hinweis unten), werden die Daten zur Gültigkeit Ihres neuen SSL-Zertifikats nach ca. 10 Minuten im Service-Center-Tab Domain angezeigt (Bild 4, roter Pfeil).

Bild 4: SSL-Zertifikat; neue Gültigkeitsdaten

Qualitätskontrolle durch die Zertifizierungsstelle

In Einzelfällen führt die Zertifizierungsstelle eine Qualitätskontrolle durch, bevor sie SSL-Zertifikate freischaltet. Prüfen Sie daher die auf dem Bildschirm angezeigte Bestätigungsnachricht. Eine Qualitätskontrolle dauert in der Regel bis zu 24 Stunden. Sollte der Status im plentymarkets-Service-Center nach 24 Stunden nicht auf "Done" stehen, senden Sie ein Ticket unter Angabe Ihrer Domain an den plentymarkets-Support.

SSL-Zertifikat deaktivieren

Sie können ein aktives SSL-Zertifikat vorrübergehend oder auch dauerhaft deaktivieren. Gehen Sie dazu wie nachfolgend beschrieben vor.

Bild 5: SSL-Zertifikat; Zertifikat deaktivieren

SSL-Zertifikat deaktivieren:
  1. Öffnen Sie das Menü Start » plentymarkets-Konto » Service-Center » Tab: Domain.
  2. Öffnen Sie Ihre Hauptdomain, indem Sie auf das blaue Plus klicken (Bild 1).
  3. Klicken Sie auf SSL-Zertifikat deaktiveren.
    → Ihr SSL-Zertifikat wird deaktiviert.

Durch Klicken auf SSL-Zertifikat aktivieren können Sie das Zertifikat erneut aktivieren. Es kann bis zu 4 Stunden dauern, bis das SSL-Zertifikat deaktiviert bzw. aktiviert wird.

Laufzeit bleibt gleich

Bei einer vorübergehenden Deaktivierung des SSL-Zertifikats verlängert sich die Gesamtlaufzeit des Zertifikats nicht.

Externe Domain oder externes SSL

Eine externe Domain können Sie beim jeweiligen Hoster belassen und einfach per A-Record (Weiterleitung der IP-Adresse) auf uns weiterleiten.

Das SSL-Zertifikat muss systemnah liegen, d.h. auch wenn die Domain bei einem anderen Hoster liegt, erfolgt die Verschlüsselung erst nach der Weiterleitung über die IP-Adresse bei uns im System. Somit muss das SSL-Zertifikat bei uns gebucht werden, da wir aus Sicherheitsgründen keine externen Zertifikate zulassen.

Nach oben