plentymarkets 6.25

Status Out-dated Freigabedatum 12.08.2015
Changelog
6.25.0
  Typ Erläuterung
1 CHANGE

Märkte: Calls für das Starten, Relisten und Aktualisieren von Listings wurden für die ricardo-API aktualisiert.

2 NEW

Listings: Beim Verkauf neuer und vom Hersteller generalüberholter Markenartikel sind Produktkennzeichnungen in bestimmten Kategorien verpflichtend. Dies gilt auch für eBay-Listings mit Varianten. Dabei muss der Hersteller und die MPN für das gesamte Listing und bei jeder Variante die EAN oder der UPC angegeben werden. Wenn die Variante keine EAN oder keinen UPC hat, wird nicht zutreffend übertragen.

Die Optionen GTIN übertragen im Menü Listing » Listing bearbeiten und GTIN aus EAN-Feld im Menü im Einstellungen » Märkte » eBay » Grundeinstellungen » Basiseinstellungen werden für eBay-Listings nicht mehr verwendet.

Listings mit Varianten

3 NEW

Aufträge: Die Konfiguration der Währungen im Menü Einstellungen » Aufträge » Zahlung » Währungen wurde um folgende neue Positionen erweitert:

  • AED - Dirham der Vereinigten Arabischen Emirate
  • HKD - Hongkong Dollar
  • IDR - Indonesische Rupiah 
  • MYR - Malaysischer Ringgit  
  • PHP - Philippinischer Peso
  • THB - Thai Baht 
  • VND - Vietnamesischer Đồng 
  • ZAR - Südafrikanischer Rand

Die Währungen sind jetzt zur schnelleren Orientierung alphabetisch sortiert.

Beachten Sie zu den grundlegenden Einstellungen auch das Menü Einstellungen » Mandant (Shop) » Standard » Webshop » Währung

Währungen Währung

4 NEW

CMS: Im Template ItemViewStockList des Menüs CMS » Webdesign » Layout » ItemView steht Ihnen nun die neue Template-Variable $IntakeQuantity zur Verfügung. Über diese Template-Variable kann die Menge der Artikel, die sich im Zulauf befindet, abgerufen werden.

5 CHANGE

Stammdaten: Die Länderauswahl der Option Firmensitz für FiBu im Menü Einstellungen » Grundeinstellungen » Stammdaten wurde erweitert. Es sind jetzt alle systemweit verfügbaren Länder auswählbar.

Stammdaten

6 NEW

Märkte: Shopgate-Auftragskommentare werden ab sofort als Auftragsnotiz in plentymarkets importiert.

7 NEW

CMS: Der neue Block-Typ Raw verhindert, dass der Inhalt eines Blocks durch unseren Parser geprüft und übersetzt wird. Der Raw-Block hat ein Start-Tag und ein End-Tag. Diese Tags müssen immer zusammen und exakt wie unten gezeigt angegeben werden:
Start-Tag: {% raw %}
End-Tag:  {% endraw %}

Block

Nach oben