plentymarkets 6.44

Status Out-dated Freigabedatum 13.01.2016
Changelog
6.44.0
  Typ Erläuterung
1 NEW

Suchfunktion: Die Suchfunktionen in plentymarkets, z.B. die Menüsuche im Bereich plentymarkets » Einstellungen, wurde durch eine Reset-Funktion ergänzt. Damit wird die Suche zurückgesetzt und kann sofort neu begonnen werden. Weitere Menüs, in denen die Reset-Funktion eingebaut wurde:

Einstellungen » Aufträge » Ereignisaktionen

Einstellungen » Kunden » Ticketsystem » Ereignisaktionen

Einstellungen » Kunden » Ticketsystem » Aktionsmanager

Einstellungen » Waren » Bestellwesen » Ereignisaktionen

Sie finden die Reset-Funktion dort jeweils unter Filter und Aktionen.

2 NEW

Ticketsystem: Im Menü Einstellungen » Kunden » Ticketsystem » Grundeinstellungen wurde das On-Klick-Verhalten in der Konfigurationstabelle entfernt. Texte können jetzt direkt in die Eingabefelder eingetragen werden.

3 NEW

Kategorien: Die Textfelder Name und Kurzbeschreibung im Tab Einstellungen einer Kategorie wurden um einen Zeichen-Zähler erweitert. Die maximale Anzahl der Zeichen bei Name beträgt 140 Zeichen, für alle anderen Textfelder sind 255 Zeichen möglich. Wird die maximale Anzahl bei der Texteingabe überschritten, wechselt die Farbe der Zeichenangabe von schwarz nach rot. Beim Speichern zu vieler Zeichen erscheint eine Fehlermeldung und die überzähligen Zeichen werden nicht mit gespeichert. 

4 NEW

Shortcuts: Für Kundennotizen und Auftragsnotizen in Aufträgen stehen jetzt Shortcuts zur Verfügung, die es ermöglichen, die Notizfelder direkt in einem beliebigen Tab eines Auftrags zur Bearbeitung zu öffnen. Die Shortcuts konfigurieren Sie unter Einstellungen » Grundeinstellungen » Benutzer » Konten und dort im Tab Persönliche Einstellungen eines Benutzers. Im Standard sind die Shortcuts Shift + Alt + K für Kundennotizen und Shift + Alt + A für Auftragsnotizen.

5 FIX

Versanddienstleister: Beim Versanddienstleister DPD DELISprint wurde in der Polling-Datei nur die Sprache DE ausgegeben. Dies wurde behoben. Es wird nun die für den Auftrag hinterlegte Sprache berücksichtigt. Das gleiche Verhalten wurde auch für den CSV-Export der Lieferanschriftenliste angepasst.

6 FIX

Neuer Wareneingang: Wenn so viele Artikel zum Wareneingang hinzugefügt wurden, dass die hinzugefügten Artikel sich über mehrere Seiten verteilten, wurden beim Freigeben des Wareneingangs nur die Artikel der 1. Seite eingebucht. Jetzt werden alle Artikel aller Seiten dem Bestand hinzugefügt.

7 FIX

Webshop: In einigen Fällen wurden bei Artikelvarianten mit aktiver Kategorieverknüpfung im Webshop keine Varianten zur Auswahl ausgegeben. Dieses Verhalten wurde behoben.

8 CHANGE

Neuer Wareneingang: Die Einstellungen im Menü Einstellungen » Waren » Warenbestand » Wareneingang werden jetzt für die Angabe des Einkaufspreises und des Lagerortes berücksichtigt.

9 FIX

Neuer Wareneingang: Bei der Suche anhand einer Varianten-EAN wurden neben der gesuchten Variante weitere Varianten mit den gleichen Attributen aufgelistet. Jetzt wird nur die gesuchte Variante aufgelistet.

10 NEW

Neuer Wareneingang: Die Ergebnisliste der Variantensuche wurde um eine Spalte mit der Anzahl der bereits hinzugefügten Menge erweitert.

11 NEW

Neuer Wareneingang: Die Tabellenspalten der Ergebnisliste der Artikel- und Variantensuche können nun, mit Ausnahme der Spalten mit Eintragsfeldern, frei angeordnet werden.

12 CHANGE

Neuer Wareneingang: Die Tabellenspalte Variantenname entfällt in der Artikelsuche im neuen Wareneingang, da es eine separate Variantensuche gibt.

Nach oben