plentymarkets Warenwirtschaft & StatistikOptimale Software für
ausgezeichnete Ware.

Alle Warenbewegungen immer im Blick

Die integrierte Warenwirtschaft unterstützt mehrere Lager, Artikelvarianten und die automatische Reservierung von Listings oder offenen Aufträgen. Automatisierte Bestandsaufnahmen und Statistiken sorgen jederzeit für einen klaren Überblick über alle aktuellen Kennzahlen Ihrer Absatzkanäle und deren Umsätze, aber auch über weitere interessante Auswertungen wie Retouren-Gründe oder Kunden-Kaufverhalten.

Icon Warenwirtschaft

Bestellwesen

Für die Verwaltung Ihrer eigenen Nachbestellungen liefert plentymarkets alles was Sie brauchen. Einfache Standard-Bestellungen und komplexe Bestellungen bei Produzenten, die zur eingehenden Prüfung in mehreren Schritten ablaufen, können Sie hier problemlos abwickeln. Natürlich verarbeitet das System auch Teil- und Überlieferungen Ihrer Lieferanten.

Lagerverwaltung

Verwalten Sie in plentymarkets all Ihre Lager zentral und richten Sie individuelle Regale und Stellplätze pro Lager ein. So bilden Sie Ihre Lager detailliert in plentymarkets ab und sparen durch laufwegeoptimierte Picklisten Zeit bei Verpackung und Versand. Außerdem lassen sich Bestellungen auch ganz leicht über mehrere Versandlager abwickeln.

Schnittstelle

Sie haben bereits eine Lagerverwaltungssoftware (LVS) oder eine weitere Warenwirtschaft im Einsatz und möchten diese nicht aufgeben? plentymarkets ist auch für diesen Fall bestens gerüstet und ermöglicht den Anschluss Ihrer externen Verwaltungssoftware über unsere standardisierte Schnittstelle (API).

Analyse

Behalten Sie mit dem plentymarkets Statistik-Modul stets den Überblick über sämtliche Bewegungen in Ihrem Geschäft und werten Sie die Umsätze Ihrer verschiedenen Vertriebskanäle aus. Über diverse Filter können Sie Auswertungen auf Ihr aktuelles Anliegen anpassen und sich Ergebnisse entweder als Chart oder Tabelle ausgeben lassen.

Was lohnt sich?

Diese Frage stellt sich wohl jeder professionelle Online-Händler, vor allem im Mehr-Kanal-Handel. Analysieren Sie deshalb sorgfältig, welche Produkte sich über welchen Kanal optimal verkaufen. Integrieren Sie für reelle Zahlen auch Zusatzkosten wie Verkaufsprovisionen der Marktplätze oder Gebühren für Zahlungsanbieter in Ihre Statistiken.

Minubo

Sie möchten noch weitere, detaillierte Zahlen für maximalen Erfolg analysieren? Wir empfehlen die Business-Intelligence-Software unseres vollintegrierten plentymarkets-Partners minubo, dessen Fokus ausschließlich auf der Ermittlung von Unternehmenskennzahlen liegt und der eine große Vielfalt an praktischen und eindeutigen Auswertungen liefern kann.


  • Warenwirtschaft
    • Zentrale Warenbestandsführung
    • Zentraler Warenbestands- und Preisabgleich zu den Vertriebskanälen
    • Bestellwesen
    • Lager- und Stellplatzverwaltung
    • Mehrere Lieferanten / Kreditoren
    • Mehrere Lager
    • Verwaltung von eigenen Lieferanten, Einkaufspreisen und Lieferantenartikelnummern pro Artikel
    • Stücklisten
    • Warenbestandsabgleich mittels Importfunktion / API
    • Bestellungen
    • Reservierte Bestände
    • Kassenanbindung über POSMAN-Live-Schnittstelle
  • Statistik
    • Gesamtumsatzverlauf
    • Kategorieumsätze
    • Warenkorbentwicklung
    • Umsätze nach Auftragsherkunft (pro Auftrag)
    • Umsätze nach Auftragsherkunft (pro Artikel)
    • Umsätze nach Versandregionen
    • Retouren, Gutschriften, Stornierungen
    • Status der aktuellen Aufträge
    • Durchlaufzeiten der Auftragsbearbeitung
    • Offene Zahlungen nach Zahlungsarten
    • Versandaufträge nach Versanddienstleistern
    • Versandkosten nach Versanddienstleistern
    • Aktueller Lagerbestand
    • Verkaufte Artikelmengen
    • Reichweitenabschätzung und Meldebestände
    • Leads über Interaktion
    • Leads über Status
    • Versendete Nachrichten
    • Renner / Penner
    • Deckungsbeitrag I + II

Warenwirtschaft

Statistik


 
E-Commerce ERP ab 0 €
plentymarkets Preise
Mehr dazu
Kostenloser Support im Forum durch die
plentyCommunity
Mehr dazu
Nach oben