2. Multi-Channel-Day am 01.07.2017 – so geht Multi-Channel-Handel richtig

Foto Heidi Pfannes
29.05.2017 08:45
von Heidi Pfannes

Mehr-Kanal-Handel, Internationalisierung, Automatisierung – die drei Top-Themen im E-Commerce 2017, die keine Theorie bleiben, sondern in die Praxis umgesetzt werden sollten. Mit plentymarkets können Online-Händler diese Wege ohne großen Aufwand beschreiten und sich so eine nachhaltige Zukunft am Markt sichern. Beim Multi-Channel-Day vermitteln unsere Experten worauf es ankommt und welche Kniffe man kennen muss, um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Am 01.07.2017 geht der plentymarkets Multi-Channel-Day in die zweite Runde und hat diesmal sogar noch einiges mehr im Gepäck als bei seinem Debut.

Multi-Channel-Day Hamburg

Multi-Channel-Expertise und praxisorientierte Workshops

Natürlich dürfen auch diesmal die wichtigen Themen Amazon SEO und eBay SEO nicht fehlen um einer Veranstaltung mit dem Namen Multi-Channel-Day gerecht zu werden. Und so dreht sich auch bei diesem Event wieder der Großteil der Tagesordnungspunkte um diese beiden Themen:

Nachdem plentymarkets Multi-Channel Product Owner Atila Szekely eine Einführung zu Thema und Tag gegeben hat und die aktuellen Neuigkeiten in Sachen Plugins by plentymarkets präsentiert hat, geht es auch schon ans Eingemachte: Zu Amazon SEO haben wir diesmal einen ganz besonderen Referenten eingeladen – Christian Otto Kelm, versierter Amazon Berater und ein beliebter Amazon-SEO Guru, kennt jeden Winkel der Nummer 1 Produktsuchmaschine und weiß, was Händler wissen müssen, um hier wirklich erfolgreich zu sein. Dieses Wissen wird in 2 Workshops ausführlich vermittelt. So auch bei eBay SEO – eCommerce Rockstar Michael Atug vermittelt sein eBay-Wissen aus 15 Jahren Erfahrung als erfolgreicher Händler auf dem dem Marktplatzriesen. Ebenfalls nicht zu unterschätzen sind die Google Shopping Tipps Atila Szekely. Auch wenn Amazon Google in Sachen Produktsuche überholt hat, ist Google nach wie vor die wichtigste Anlaufstelle für allgemeine aber auch produktbezogene Suchanfragen durch Kaufwillige – hier sollte dein Angebot definitiv gefunden werden und wir zeigen dir wie du vorne dabei sein kannst.

Cross-Border-Trade leicht gemacht mit internationalen Märkten

Du bist in deiner Heimat bereits gut aufgestellt und bereit für das nächste Level? Dann öffnet dir der internationale Handel ganz neue Möglichkeiten: Ungeahnte Potenziale für dein Business verstecken sich hinter Deutschlands Grenzen! So haben zum Beispiel 2016 über 175 Millionen Kunden europaweit über Grenzen hinweg eingekauft. Der Einstieg in den internationalen Handel ist mit plentymarkets durch die Anbindung an viele Märkte, die im Zielland bereits großes Vertrauen genießen, integrierte Übersetzungsdienstleister und Cross-Boder Fullfillment-Partner ein Kinderspiel. Auf dem Multi-Channel-Day erklärt dir unser Experte Atila Szekely alle Details.

Auf das Wesentliche konzentrieren dank Automatisierung

Wer also viel in Sachen Businessausbau vor hat sollte sich nicht von alltäglichen Routineaufgaben aufhalten lassen. plentymarkets bietet diverse Tools um dir den Händleralltag zu erleichtern und den kompletten Prozess der Aufragsabwicklung vom Erhalt der Bestellung über E-Mail-Benachrichtigungen bis hin zum Versand zu automatisieren. Beim Multi-Channel-Day wird es auch hierzu eine Einführung geben.

Bis 11.06. Early-Bird-Ticket sichern!

Sei dabei am 01. Juli 2017 in Hamburg im east Design Hotel, Simon-von-Utrecht-Str. 31, 20359 Hamburg und begleite uns danach noch zum plentymarkets Stammtisch auf dem Hamburger Kiez für einen ausgedehnten Networking-Abend! Wir freuen uns schon!

Weitere Informationen zum genauen Programm und den Speakern sowie dein Ticket erhältst du unter www.multichannelday.de

Update (24.05.2017):

Aus organisatorischen Gründen musste ein neuer Termin für das Event gefunden werden. Der Multi-Channel-Day in Hamburg findet nun verbindlich am 01. Juli statt; die fehlerhaften Datumsangaben im Blogbeitrag wurden korrigiert. Ablauf und Inhalt des Events inkl. anschließender Kiez-Tour bleiben gleich.



Vorheriger Blog

Online-Kundenberatung im rechten Licht

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

plentymarkets ElasticSync – Datenimport einfach gemacht

Zum nächsten Blog

Nach oben