Skip to main content
Foto Annika Fischer
14.01.2021 10:16
von Annika Fischer

Um den Anforderungen des schnellen und transparenten Onlinehandels dauerhaft gerecht zu werden, bedarf es einer sauber aufgestellten Versandlogistik – vor allem wenn die eigenen Kunden nicht nur deutschlandweit, sondern auch weltweit verteilt sind. Wie Spring GDS dein Versandvolumen, durch einen passgenauen Mix aus den Dienstleistungen lokaler Postgesellschaften und privater Zustelldienste optimiert, erfährst du in diesem Blog und in dem Webinar am 18.02.2021.


Foto Annika Fischer
13.01.2021 09:58
von Annika Fischer

Der Onlinehandel gewinnt immer mehr an Bedeutung. Bequem von Zuhause online shoppen ist für viele Menschen Alltag geworden. Dabei kommt es zu Retouren, wenn das Produkt nicht der Erwartung des Käufers entspricht. Um diese komfortabler und schneller zu bearbeiten, stellte DHL bereits im März dieses Jahres dazu die Schnittstelle „DHL Retoure Online“ zur Verfügung. Ab jetzt nutzt du diese in vollem Umfang in deinem plentymarkets-System. Das bietet dir und deinen Kunden viele Vorteile.


Foto Annika Fischer
17.12.2020 09:45
von Annika Fischer

Die auf sechs Monate befristete Senkung der Umsatzsteuer läuft zum 31. Dezember 2020 aus. Das bedeutet, ab Januar 2021 sind die alten Steuersätze von 19 % und 7 % wieder gültig. Natürlich musst du deine Rechnungen erneut entsprechend anpassen. Bei der ersten Anpassung konntest du direkt auch das Ende der befristeten Besteuerung definieren. Wenn du das entsprechend eingetragen hast, musst du jetzt gar nichts mehr unternehmen, alle notwendigen Schritte wurden bereits erledigt. Falls du als neuer plentySeller im letzten halben Jahr zu unserer Community dazu gekommen bist, erklären wir dir hier noch einmal kurz, wie einfach du die Einstellung solcher Steueränderungen in plentymarkets vornehmen kannst.


Foto Annika Fischer
16.12.2020 13:30
von Annika Fischer

Im Internet, besonders im E-Commerce-Bereich lauern viele Gefahren. Manche Cyber-Kriminelle versuchen an die Daten der Nutzer zu gelangen, andere kapern ungeschützte Seiten komplett. Online-Kunden wissen das. Sicherheit ist deshalb einer der wichtigsten Kriterien von Usern zur Nutzung von E-Commerce-Angeboten. Wichtig zur Absicherung der eigenen Domain sind dafür die sogenannten SSL-Zertifikate. Diese Zertifikate verbinden über eine verschlüsselte Datei auf dem Server das Unternehmen mit der Domain und ermöglichen eine sichere Verbindung vom Server zum Browser. Auch für ein gutes Ranking in den Trefferlisten von Google ist die SSL-Verschlüsselung mittlerweile ein wichtiger Faktor. E-Commerce-Betreiber stehen rund um das richtige SSL-Zertifikat und dessen Einbindung jedoch oft vor einem Berg Fragen. Wo bekommt man solche Zertifikate? Welche Version sollte ich verwenden und wie binde ich sie in meine Domain ein? Wir nehmen dich auch hier gerne an die Hand, denn: Ab sofort kannst du dein SSL-Zertifikat mit der passenden Sicherheitsstufe direkt im plentymarkets-Backend einbinden. Höchste Zeit für höchste Sicherheit – make it yours.


Foto Annika Fischer
15.12.2020 10:15
von Annika Fischer

Der Onlinehandel boomt, dieser generelle Trend wird durch die aktuelle Pandemie zusätzlich verstärkt. Zuverlässiges Fulfillment ist besonders wichtig für deinen erfolgreichen Onlinehandel, jetzt und in der Zukunft. Warum? Ganz einfach: Deine Produkte können noch so gut sein, wenn der Service nicht stimmt, werden deine Kunden unzufrieden. Beim Onlinehandel ist der Versand ein zentraler Bestandteil des Geschäftsmodells. Wenn die Schritte bis zur Lieferung unzuverlässig oder zu langsam ausgeführt werden, kann es sein, dass dein Kunde sich einen anderen Lieferanten sucht.


Foto Annika Fischer
03.12.2020 13:50
von Annika Fischer

Millionen zufriedene Kunden aus dem B2B- und B2C-Bereich shoppen bereits über den Online-Marktplatz voelkner.de. Der technisch orientierte Marktplatz ist im Wachstum. Werde jetzt ohne großen Aufwand Teil der Völkner-Familie. Maximale Verkaufsreichweite, einfache Handhabung, persönliche Betreuung und ständige Kontrolle über alle Schritte. Alles ab sofort über dein plentymarkets-System.


Foto Annika Fischer
01.12.2020 10:14
von Annika Fischer

Es ist vollbracht! Die Black Week ist geschafft, mit all ihrem Chaos, den Überstunden und dem Durcheinander. Doch das Weihnachtsgeschäft geht jetzt erst richtig los. Die Zeit des Gebens uns Schenkens hat begonnen. Heute am 01.12. ist der Giving Tuesday, der Internationale Tag des Gebens. Er entstand als logische Konsequenz aus dem Black Friday und Cyber Monday: Spenden macht unsere Kunden nämlich noch glücklicher als Rabatte jagen.1 Eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage anlässlich des Black Fridays und Giving Tuesdays kommt zu diesem überraschenden Ergebnis: Eine Einkaufstour mit vielen Schnäppchen macht 56,9% der Befragten glücklich. Eine Spende zu leisten macht allerdings 88% glücklich. Ihr könnt ab jetzt euren Kunden beides gleichzeitig bieten!


Foto Annika Fischer
27.11.2020 10:00
von Annika Fischer

Das plentymarkets Logo erstrahlt im neuen Look

plentymarkets verzeichnet eine starke Entwicklung, die uns stolz macht. Wir wachsen stetig und entwickeln uns immer weiter. Stets arbeitet wir daran, dir mit unserem System maximale Möglichkeiten, Flexibilität und Anpassbarkeit zu bieten. Wir möchten mit dir dein Wachstum fördern und helfen, deine Visionen in die Tat umsetzen. Unser Bestreben ist es, genau hier anzusetzen und unseren jetzigen Stand in der E-Commerce-Branche weiter auszubauen. Zu unserem neuen Auftreten gehört auch das passende Corporate Design.


Nach oben