plentymarkets BlogImmer aktuell. Immer informativ.

Foto Jan Griesel
17.11.2017 15:30
von Jan Griesel

Es gibt Neuigkeiten aus dem Kern von plentymarkets. Unser Core-Team hat sich mächtig reingekniet, um plentymarkets für das Weihnachtsgeschäft zu rüsten. Unter dem Projektnamen „"A PIrate limit" wurde eine Limitierung für Calls umgesetzt, die über die REST API gesendet werden können. Erfahre hier, was diese Änderung für dich bedeutet.



Foto Maximilian Bochenek
16.11.2017 13:15
von Maximilian Bochenek

Zum Thema Ratenkauf gibt es einiges an Halbwissen, das sich wie eine moderne Legende im allgemeinen Händler-Verständnis eingeprägt hat. easyCredit, Sponsor des Online-Händler-Kongress 2018, hat für dich die drei häufigsten Vorurteile zum Ratenkauf auf den Prüfstand gestellt.


Foto Maximilian Bochenek
14.11.2017 08:45
von Maximilian Bochenek

Wer seiner Liebe zu Computerspielen und qualitativer Computer-Hardware Ausdruck verleihen möchte, hat mit dem Angebot von ASUS ROG Wear die Gelegenheit, sich mit szenetypischer stylischer Streetwear einzukleiden. Für den ROG Wear-Onlineshop hatten ASUS und die Agentur ninepoint consulting GmbH besondere Ansprüche, zu deren Umsetzung sie sich für die plentymarkets Shop-Lösung CERES entschieden.


Foto Maximilian Bochenek
13.11.2017 11:00
von Maximilian Bochenek

Wenn du noch im Weihnachtsgeschäft deine Waren auf Amazon und eBay verkaufen möchtest, diese Kanäle aber in deinem System noch nicht eingerichtet hast, dann ist der plentymarkets Einsteiger-Workshop jetzt genau das Richtige für dich: Erlerne in nur zwei Tagen die wichtigsten Basics und starte direkt durch. Mehr erfährst du in diesem Beitrag.



Foto Heidi Pfannes
09.11.2017 08:45
von Heidi Pfannes

Ab sofort ist die Nutzung zweier verschiedener Anbieter von Kartenlesegeräten mit plentymarkets POS möglich: ingenico-Geräte über die ZVT Standard-Kassenschnittstelle und das SumUp Kartenterminal. Mehr dazu erfährst du in diesem Beitrag.


Foto Heidi Pfannes
07.11.2017 08:45
von Heidi Pfannes

Aktuell lohnt sich ein genauer Blick auf Amazon's Rabattaktion für ausgewählte Artikel (ASINs). Zum einen gewährt Amazon einen Rabatt auf die Verkaufsgebühr für FBA-Artikel und zum anderen einen Rabatt auf die auf europäischen Amazon-Plattformen verkauften Artikel. Damit möchte Amazon bereits bestehende sowie neue Kunden zur FBA-Nutzung und zur Internationalisierung ermutigen. Mehr dazu erfährst du in diesem Beitrag.


Nach oben