Skip to main content
Foto Annika Fischer
29.06.2021 13:50
von Annika Fischer

Der Stichtag 1. Juli für die Lieferschwellenharmonisierung in der EU rückt unaufhaltsam näher. Alle international agierenden Online-Händler sind direkt davon betroffen. OSS, MOSS, Registrierung, Lieferschwellen – du fragst dich, was auf dich zukommt und du jetzt tun musst? Tief durchatmen! Mit plentymarkets bist du grundsätzlich gut vorbereitet. Wir informieren dich über alle Details und du startest umsatzsteuerlich entspannt in den Juli. 


Foto Annika Fischer
04.06.2021 11:00
von Annika Fischer

Onlinehandel wächst und wir wachsen mit. Dabei verfolgen wir unter dem Motto „Customer first“ die Strategie der ganzheitlichen Kunden-Betreuung. Neben unserem flexiblen und modular aufgebauten E-Commerce-System umfasst die Betreuung auch den Service und die begleitenden „Soft-Skills“. Wir wissen, du als plentySeller musst heute viele Disziplinen beherrschen, um dich im stark umkämpften Online-Markt zu behaupten. Auch dabei bieten wir dir umfangreiche Unterstützung. Deshalb verstärken wir uns auch personell stetig weiter. Mit Jenna Nenninger als Product Ownerin CRM verstärken wir nun den Bereich rund um unser CRM-Modul. Zudem wurde das Team aktuell um eine Entwicklerin und zwei Entwickler ergänzt. Unser Ziel ist es, dass Customer first nicht nur bei plentymarkets, sondern auch bei dir gelebt wird. 


Foto Annika Fischer
31.05.2021 10:37
von Annika Fischer

Nur noch wenige Wochen, dann tritt die zweite Stufe des Mehrwertsteuer Digitalpakets der EU in Kraft. Neben der Einführung einer einheitlichen Lieferschwelle mit dem Grenzwert von 10.000 EUR für alle EU-Auslandsumsätze an Endverbraucher, spielt vor allem der One-Stop-Shop, kurz OSS, eine wichtige Rolle. 


Foto Annika Fischer
11.05.2021 11:00
von Annika Fischer

Wir legen großen Wert auf langjährige, enge und vertrauensvolle Kundenbeziehungen. Genau in diesem Bereich legen wir personell nach und führen damit den expansiven und serviceorientierten Kurs der letzten Jahre weiter. Mit Markus Fuchs, einem ausgewiesenen E-Commerce- und Kundenbeziehungsexperten, bauen wir den gesamten Bereich Merchant Services weiter aus.


Foto Annika Fischer
22.03.2021 10:07
von Annika Fischer

Bereits seit dem 1. Januar 2020 gilt die neue Kassensicherungsverordnung (KassenSichV). Laut dieser müssen alle Kassensysteme mit einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet sein. Die Nichtbeanstandungsregelung des BMF endete am 30. September 2020. In fast allen Bundesländern gab es jedoch zusätzliche Verlängerungen vor dem Hintergrund der Corona-Situation. Ab Ende diesen Monats können aber alle Systeme, die den Anforderungen nicht genügen, beanstandet werden. Bei Nichtbeachtung der KassenSichV können sich für betroffene Händler erhebliche Konsequenzen ergeben, beispielsweise durch eine Umsatzschätzung durch das Finanzamt. Gut, dass plentyPOS längst all diesen Vorgaben entspricht. Wie einfach die Integration und die Umstellung mit plentyPOS und den druckerbasierten Fiskalisierungslösungen von Epson gelingt, zeigt dir der unten verlinkte Anwenderbericht der BonnGas GmbH.


Foto Annika Fischer
12.03.2021 07:19
von Annika Fischer

Bei den plentyShop KnowledgeDays am 15.03.2021 und 15.04.2021 dreht sich alles um SEO: Das Google Core Update steht bevor und „plentyShop wird fit für’s Google Core Update“. Das kostenlose Online-Event für plentyShop-Händler und Entwickler informiert über den aktuellen Entwicklungsstand aller geplanten Neuerungen zum Google Core Update und deren Umsetzung im plentymarkets Cloud-Shopsystem. 


Foto Annika Fischer
11.03.2021 11:51
von Annika Fischer

Seit dem ersten August 2018 gibt es den IHK-Ausbildungsberuf zum/r E-Commerce-Kaufmann/frau in Deutschland. Die Ausbildung orientiert sich an der kaufmännischen, prozessorientierten Praxis im Onlinehandel und dauert in der Regel drei Jahre. Da darf eines natürlich nicht fehlen: Eine praxisnahe Software. Gemeinsam mit dem Bundesverband Onlinehandel e.V. unterstützen wir Bildungseinrichtungen bei der Ausbildung des neuen Berufes. Kostenlos stellen wir dafür unser E-Commerce-ERP als Schulungssoftware zur Verfügung.


Foto Annika Fischer
24.02.2021 15:14
von Annika Fischer

plentyShop wird schneller und suchmaschinenfreundlicher! Wir stellen Euch die wichtigsten zukünftigen Neuerungen in Eurem Shopsystem rund um das Google Core Update im Mai vor. Und erklären wie wir Euch bei der Umsetzung im Rahmen des plentyShop Hackathons ab dem 15.03.2021 tatkräftig unterstützen wollen. Nutzt jetzt die Gelegenheit und lest in unserem Beitrag nach, wie Ihr Euch für den wichtigsten Termin des Jahres wappnen könnt.