Skip to main content
Foto Annika Fischer
21.10.2021 10:15
von Annika Fischer

Eine völlig neue Architektur zum Veröffentlichen von Plugins: Plugin Build 2.0

Der technische Prozess zum Veröffentlichen von Plugins auf der plentymarkets Plattform wird zurzeit vollständig neu entwickelt und auf eine moderne Microservice- Architektur übertragen. Das Ziel ist ein stabiler und leistungsfähiger Bereitstellungsprozess. Tagtäglich werden auf der plentymarkets Plattform Hunderte Plugins installiert, deinstalliert oder aktualisiert. Der dafür zuständige Bereitstellungsprozess kopiert bei jeder einzelnen Installation eines Plugins potentiell tausende Dateien in Kundensysteme, definiert Konfigurationen und aktualisiert oder verändert Datenbanken und Datenbankstrukturen. Die plentymarkets Plattform wächst und damit auch die Anforderungen an den Bereitstellungsprozess. Der neue Bereitstellungsprozess wird auf einer Microservice-Architektur aufgesetzt. Microservices teilen komplexe technische Prozesse und Anwendungen in voneinander unabhängig agierende Prozesse auf. Dieser modulare Softwareaufbau löst ungewollte Abhängigkeiten zu anderen Teilen der plentymarkets Plattform auf, ermöglicht es, einzelne Bestandteile des Prozesses gezielt abzusichern und bringt insgesamt einen robusten und hoch skalierbaren Plugin Build hervor. Nutzer profitieren so von einem störungsfreien, einfachen und sicheren Bereitstellungsprozess. 


Foto Annika Fischer
19.10.2021 10:53
von Annika Fischer

Viele Unternehmen verschenken Geld, weil sie keine genaue Analyse ihres Unternehmens durchführen. Mit unserem Business Intelligence-Modul plentyBI erreichst du maximale Transparenz. Es liefert wertvolle und tiefgreifende Unternehmensdaten und präsentiert diese in einfachen Kennzahlen und übersichtlichen Dashboards. Du passt die Ergebnisse ganz einfach an deine eigenen Analyse-Bedürfnisse an. Durch die Kombination mit dem Data Warehouse bekommst du eine schnelle und flexible Auswertung onBoard. Wie du plentyBI optimal nutzen kannst, zeigen wir dir in diesem Beitrag. 


Foto Annika Fischer
13.10.2021 10:30
von Annika Fischer

Unsere Kund:innen wachsen und wir wachsen mit. Dadurch steigen die Anforderungen an unser gesamtes System. Wir tragen dieser Herausforderung Rechnung, indem wir plentymarkets in allen Bereichen permanent weiterentwickeln. Eines unserer ambitionierten Projekte in diesem Zusammenhang ist „plentyOne- Million“. Hinter der Zahl steckt die Vision, monatlich mindestens eine Million Aufträge mit höchster Sicherheit und Performance zu verarbeiten. Das Team Order/Payment unter der Leitung von Product Owner Aye Stephen hat durch ein fokussiertes internes Projekt für dieses Ziel nun einen entscheidenden Meilenstein erreicht. Das Resultat: Aufträge werden signifikant schneller und sicherer angelegt und verarbeitet. 


Foto Annika Fischer
07.10.2021 09:58
von Annika Fischer

Die E-Mail-Kommunikation mit den eigenen Kund:innen ist im E-Commerce essentiell. Mit dem neuen EmailBuilder ist es einfacher denn je Vorlagen zu erstellen, individuelle Anpassungen vorzunehmen und die umfangreichen Möglichkeiten zur Automatisierung zu nutzen. Wir erklären in diesem Artikel, wie der EmailBuilder funktioniert und wie der Versand der E-Mail-Vorlagen automatisiert werden kann. 



Foto Annika Fischer
05.10.2021 10:30
von Annika Fischer

Zum diesjährigen Online-Händler-Kongress haben wir einen Ausblick auf die kommende Generation unseres hauseigenen Cloud-Shopsystems plentyShop gegeben.  Das noch im frühen Entwicklungsstadium befindliche System ist auf Basis modernster Webtechnologien als sogenannte Progressive Web App (PWA) nach dem Mobile- First-Ansatz konzipiert. Damit wird sich plentyShop im Wettrennen um das modernste Shopsystem nicht nur auf die Zielgerade zu großen E-Commerce-Systemen wie Magento, Shopware oder Shopify platzieren – sondern noch einen kleinen Schritt weiter: Denn plentyShop PWA wird später nicht als zusätzliches Produkt, sondern als neuer Standard zur Verfügung stehen. 



Foto Annika Fischer
13.09.2021 12:33
von Annika Fischer

In 4 Tagen geht es los - der 14. plentymarkets Online-Händler-Kongress startet. Höchste Zeit, euch unsere digitale Plattform etwas genauer vorzustellen. So sehr wir uns auch freuen, dass ein Teil des #OHK21 dieses Jahr endlich wieder live und persönlich stattfindet, so wichtig war es uns auch, das Event wieder in digitale Welt zu transportieren und jedem Interessierten die Möglichkeit der Teilnahme zu geben.