Die Simpleshow erklärt plentymarkets

Foto Jan Griesel
03.03.2014 09:02
von Jan Griesel

Sie möchten Ihre Waren erfolgreich im Internet vertreiben und wissen noch nicht wie und mit welchem System sie es umsetzen können? Sie wollen bereits zu Beginn einen strukturierten Prozess erreichen, um zu vermeiden, sich ggf. mit der Auftragsannahme, dem Versenden der bestellten Artikel, dem Lagern des Produktangebots uvm. zu überschlagen? Sie denken, dass kein System all Ihre Prozesse vereinen kann? Dann lernen Sie plentymarkets kennen!

Als E-Commerce-Komplettlösung vereint plentymarkets Webshop, Warenwirtschaft und Multi-Channel-Vertrieb in einem. Durch die Anbindung an die größten Online-Marktplätze, sowie Payment-Provider und Fulfillment-Dienstleister stehen Ihnen alle Wege für einen optimalen Online-Handel offen. In nur einer Lösung können Sie Ihren Prozess komplett steuern und halten diese transparent.

Lassen Sie sich, mithilfe unserer neuen Simpleshow, in nur drei Minuten die umfangreichen Funktionen der Softwarelösung erklären und erfahren Sie wie plenty Ihnen dabei hilft, die Abwicklung Ihres gesamten Online-Business, durch automatisierte Prozesse, aus einer Hand zu steuern.

Die simpleshow erklärt plentymarkets

 

plentymarkets Pläne für 2014!

Die simpleshow erklärt plentymarkets
Sie wollen außerdem erfahren, was plenty für dieses Jahr geplant hat? In seiner Keynote, welche Jan Griesel, CEO der plentymarkets GmbH, am diesjährigen 7. Online-Händler-Kongress präsentiert hat, erfahren Sie die Neuheiten aus der im nächsten Monat erscheinenden plentymarkets-Version 5.1






[Container_ArticleListManualSelection1::2925,2964]

Vorheriger Blog

Im Rollout: Mehr Geschwindigkeit bei durchgehender SSL-Verschlüsselung

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Shopgate Whitepaper - 7 Gründe für eine Mobile-Commerce SaaS-Lösung versus Inhouse-Entwicklung

Zum nächsten Blog

Nach oben