Die plentymarkets E-Commerce Academy: Tagesschulung zur SOAP API im Januar

Foto Jan Griesel
13.12.2012 11:08
von Jan Griesel

Mit einer Schulung zum Thema "Die plentymarkets SOAP API - Ein Überblick über Möglichkeiten und das Anbindungsverfahren" startet unsere E-Commerce Academy am 16.01. ins neue Jahr. Lernen Sie die Möglichkeiten kennen, die unsere SOAP-Schnittstelle Ihnen persönlich bietet und freuen Sie sich schon jetzt auf zahlreiche weitere Academy-Veranstaltungen in 2013.

Die Veranstaltung am 16.01.2013 richtet sich an Partner, Agenturen und Entwickler, die die plentymarkets SOAP API noch nicht oder nur sehr begrenzt kennen. Nach einer allgemeinen Einführung am Vormittag, in der wir Ihnen die Prinzipien der SOAP API mit den grundlegenden Workflows für verschiedene Integrationen vorstellen, werden wir am Nachmittag einen stärkeren Praxisbezug nehmen. Anhand eines Fallbeispiels wird Ihnen dann erklärt, wie Sie ganz konkret mit der SOAP API Aufträge abrufen und verarbeiten oder Änderungen am Auftrag setzen. Abschließend wird Zeit für Ihre Fragen bleiben.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich einen ausführlichen Eindruck über die plentymarkets SOAP API zu verschaffen und um praktische Anregungen für eine eigene Anbindung mit nach Hause zu nehmen.

Fakten zur Veranstaltung im Überblick

Termin: Mittwoch, den 16.01.2013, 10-17 Uhr

Ort: Tagungsraum im pentahotel, Kassel

Referenten: Jan Griesel, Oliver Skrzipek

Kosten: Verpflegungspauschale in Höhe von 34,90 € (zzgl. MwSt.)

Anmeldung und Fragen an: Kristin Heimerich (kristin.heimerich@plentymarkets.com)

Agenda

  1. Allgemeines zum Umgang mit der plentymarkets SOAP API
  • Authentifizierung
  • Umgang mit Fehlern
  • Basis-Workflow für alle Integrationen
  1. Grundlegende Funktionalitäten anhand eines Fallbeispiels (Anbindung an einen Fulfillmentanbieter)
  • Abrufen und Verarbeiten von Aufträgen
  • Setzen von Änderungen am Auftrag
  1. Offene Fragerunde


Vorheriger Blog

Kennen Sie schon die neue Retouren-Statistik?

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Webinare (KW 51): Payment Provider und offene Fragerunde

Zum nächsten Blog

Nach oben