Mit Prozessen alltägliche Abläufe automatisieren

Foto Sina Rieseberg
10.07.2015 14:05
von Sina Rieseberg

Unsere Prozesse bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Automatisierung Ihrer repetetiven Geschäftsabläufe. Die erstmalige Einrichtung eines Prozesses erfordert ein wenig Zeit, vor allem aber müssen Sie sich bewusst darüber sein, wie Ihre Arbeitsabläufe sind und was Sie mit dem Prozess erreichen wollen. Sobald der Prozess fertig eingerichtet ist, werden Sie Ihre Abläufe effizient und vor allem zeitsparend ausführen können.

Um den Prozess-Editor nutzen zu können, benötigen Sie den plentymarkets Client. Der plentymarkets Client ist die Desktopanwendung von plentymarkets, die Ihnen neben der Einrichtung von Prozessen weitere lokale Anwendungen, wie den Zugriff auf Drucker und Scan-Geräte ermöglicht.

plentymarkets Client herunterladen:
Mac Windows

Dokumente drucken

Was genau Sie mit einem Prozess automatisieren, hängt natürlich von Ihren Abläufen ab. Insbesondere im Bereich der Auftragsabwicklung ist das Automatisierungspotential durch Prozesse riesig. Die Prozesse sind so flexibel gestaltbar, dass Sie neben unzähligen anderen Möglichkeiten in einem Prozess zum Beispiel 100 oder mehr Aufträge verarbeiten und je mehrere Dokumente eines Auftrags hintereinander generieren und drucken können, um so ein manuelles Sortieren zu vermeiden. Natürlich kann auch einer Ihrer Mitarbeiter den Druck von Dokumenten eines Auftrags einzeln anstoßen, um alle sortiert zu erhalten, aber automatisch sortiert und ohne zusätzlichen Eingriff gedruckt und das gleich für 100 und mehr Aufträge klingt nicht nur nach einer sinnvollen Zeitersparnis, sondern ist es auch.

Bild Dokumente drucken

SEPA-Überweisung

Als weiteres Beispiel können Sie Ihren Kunden bei Auszahlung einer Gutschrift automatisch vorab per E-Mail informieren, dass er in den nächsten Tagen das Geld erhalten wird und natürlich können Sie auch für mehrere Aufträge die Überweisung an den Kunden automatisiert erstellen.

Bild SEPA Überweisung Pain001

Mobile Pickliste

Die Prozesse werden kontinuierlich erweitert und teilweise auch mit der plentymarkets App verbunden, so dass Ihre Mitarbeiter auch auf mobilen Endgeräten auf Dokumente zugreifen können. Das erste Beispiel für eine solche Verbindung ist die mobile Pickliste, die dank plentymarkets App auf dem Smartphone angezeigt wird. Ihre Mitarbeiter brauchen also nicht einmal mehr auf den Druck warten. Vielleicht ist das der erste Schritt zu papierlosen Abläufen in Ihrem Lager.

Bild Mobile Pickliste



Vorheriger Blog

CMS-Syntax: globale Variablen in plentymarkets

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Ist Ihr Online-Shop preisverdächtig? So bewertet die Jury beim Shop Usability Award 2015

Zum nächsten Blog

Nach oben