Neue Feedbackmöglichkeit im Forum – Deine Meinung ist uns wichtig!

Foto Heidi Pfannes
14.06.2016 12:55
von Heidi Pfannes

Mit der Einrichtung des Forums haben wir eine direkte Kommunikation mit unseren Anwendern ermöglicht und die Unterstützung bei konkreten technischen Anliegen verbessert. Jetzt haben wir eine weitere Möglichkeit geschaffen, mit der wir die Kommunikation mit unseren Kunden weiter vertiefen wollen: Über „Feedback geben“ kannst du uns kurz und vor allem schnell deine Meinung zu generellen Aspekten von plentymarkets mitteilen.

Feedback plentyCommunity

Deine Plattform für allgemeines Feedback

Diese Möglichkeit ist vor allem für allgemeines Feedback gedacht. Du hast dich gefreut, dass ein Problem schnell gelöst wurde? Die neuen Integrationen in einem Softwarebereich sind cool, aber die Informationen darüber sind dir zu spärlich? Lass es die Teams mit nur wenigen Klicks wissen! So erhalten wir einen Überblick, in welchen Bereichen wir unsere Leistung weiter verbessern können und unsere Teams bekommen nützliches Feedback zu ihrer Arbeit.

Dies soll das direkte Feedback im Forum keines falls ersetzen: was wir im direkten Austausch von den Kunden zurückbekommen, hilft uns weiter, konkrete Verbesserungen zu schaffen. Statt dessen wollen wir einen weiteren Kanal zur Verfügung stellen, in dem du kurz dein Feedback zu allgemeinen Themenbereichen geben kannst. Dadurch können wir schnell erkennen, wo uns im größeren Rahmen und nicht nur im Detail weiter verbessern können.

Werde Teil der plentyCommunity!

Das große Interesse am Forum, die zahlreichen Autoren und die hohe Zahl an täglich neuen Beiträgen zeigt uns, wie groß der Mehrwert für unsere Kunden und auch für uns ist. Bist du noch kein Mitglied im Forum? Dann zögere nicht länger. Es warten zahlreiche Tipps, Tricks, kompetenter Support und neue Kontakte auf dich. Und das völlig kostenlos!



Vorheriger Blog

So optimierst du deine Kundenbeziehung mit dem Customer Lifetime Value

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Businessplanung und Prozesse optimieren – mit dem plentymarkets Jahrbuch 2016

Zum nächsten Blog

Nach oben