Outdoor für den urbanen Lifestyle

Foto Jan Griesel
01.08.2014 09:42
von Jan Griesel

Multifunktion, beste Qualität und hoher Gebrauchswert für Stadt und Natur
Der bekannte britische Expeditionsleiter und Dokumentarfilmer Sir Robert Swan wählte für seine Antarktistour 2010 einige Bekleidungsstücke aus dem Sortiment des 2008 gegründeten Outdoor Label Jeff Green für sich aus, um deren Qualität und Tauglichkeit zu testen - und war rundum zufrieden. Nach diesem Härtetest ging die Kleidungsproduktion erst richtig los. Heute umfassen die Kollektionen Jacken, Shirts, Pullover, Hosen, Shorts und Accessoires aus strapazierfähigem High-Tech-Material, das extremsten Anforderungen standhält.

Insgesamt 11 Angestellte kümmern sich am norddeutschen Standort Varel um Design, Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und Verwaltung. Auf die neuen Anforderungen des Internethandels hat das Label Jeff Green mit einem zeitgemäßen Webshop von plentymarkets im Responsive Webdesign reagiert. Unter der Adresse www.jeffgreen-shop.de sollen nicht nur nationale sowie internationale Endkunden bedient werden, sondern auch der Zwischenhandel. Ein integrierter mehrsprachiger B2B Bereich ermöglicht den Großhandel über alle Endgeräte hinweg.

Realisiert wurde der Webshop von createyourtemplate aus Berlin. Die Agentur hat sich auf individuelle plentymarkets Projekte spezialisiert und bietet neben Shops im Responsive Webdesign auch Shop- und Marketing Lösungen für die bekannten Marktplätze wie eBay, Amazon und Co.

Großes Augenmerk wurde beim Webshop Projekt von Jeff Green auf ein sauberes und durchgängiges Corporate Design über alle Endgeräte, Browser und Formate gelegt. Der Webshop vereint heute 3 Shopversionen in Einem - Desktop, Tablet und Smartphone. Dazu wurde die Shop Software von plentymarkets in sehr vielen Bereichen individuell angepasst und funktional erweitert.

Der technisch ausgereifte Internetshop passt perfekt zu unserer Marke. Unsere Kunden finden hier nicht nur Produktinformationen, sondern auch Interessantes zum Unternehmen. Eine eigene Imageseite, die die Marke mit Leben füllen wird und auch in den Shop integriert wird, ist ebenfalls bereits in der Umsetzung, so Steven Westphal, Marketingleiter bei Jeff Green.

Für das junge Unternehmen Jeff Green beginnt mit dem Webshop ein neues Kapitel im Endkunden- sowie im Großhandelsgeschäft. Hierfür sind auch noch weitere Vertriebspartner gewünscht, die die Erfolgsgeschichte der Marke mitschreiben möchten (info@jeffgreen.eu).

 



Vorheriger Blog

Shopanbieter.de veröffentlicht neues Magazin in Kooperation mit plentymarkets

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Cross-Border-Trade - Produktpotenzial auf internationalen Märkten entdecken

Zum nächsten Blog

Nach oben