Schnittstelle zu Marktplatz-Riesen Zalando ab sofort in plentymarkets verfügbar

Foto Jan Griesel
08.08.2013 13:44
von Jan Griesel

plentymarkets-Kunden mit einem passenden Sortiment, das bestimmten Richtlinien entspricht, steht mit der Zalando-Anbindung ab sofort eine weitere äußerst attraktive Verkaufsplattform zur Verfügung.

Zalando-Logo

Die neue Schnittstelle in plentymarkets, welche es Onlinehändlern und Herstellern erlaubt, Zalando.de als zusätzlichen Absatzkanal für ihre Produkte zu nutzen und von der großen Markenbekanntheit von Zalando zu profitieren, wurde bereits durch erste Pilotkunden erfolgreich in Betrieb genommen. Vor dem Hintergrund, dass der Multi-Channel-Ansatz bei der Weiterentwicklung von plentymarkets auch weiterhin eine gewichtige Rolle spielt, freuen wir uns, für Händler, die im Sortimentsbereich von Mode- und Lifestyle-Produkten tätig sind, nun einen der europaweit größten und bekanntesten Online-Shops in diesem Bereich als Vertriebskanal anbieten zu können.

Zalando hat mit internationalen Top-Marken und einem äußerst umfangreichen Sortiment große Bekanntheit und Beliebtheit erlangt. Vor allem junge, modebewusste Online-Shopper gehören zum Kundenkreis. Neben der übersichtlichen und gleichzeitig schicken Plattform punktet Zalando selbst außerdem mit schnellem und kostenlosem Versand. Händler, die sich für den Verkauf auf Zalando.de entscheiden, profitieren davon, dass Zalando sowohl Kundenservice als auch den Zahlungsprozess für die Partner übernimmt.

Anforderungen für einheitliche Standards

Um weiterhin Einheitlichkeit und eine hohe Nutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, müssen sich externe Händler an den Anforderungen orientieren, die Zalando bei der Darstellung der eigenen Produkte zugrunde legt. Vor allem die Produktbilder müssen, je nach Kategorie, in der sie gelistet werden sollen, bestimmte Voraussetzungen erfüllen. So müssen zum Beispiel freigestellte Bilder einer bestimmten Größe verwendet werden. Im Vordergrund steht maximale Qualität in allen Bereichen: beim angebotenen Sortiment, der hochwertigen Warenpräsentation in Bild und Text, sowie bei der logistischen Abwicklung.

Informationen zum Zalando-Partnerprogramm

Bei Interesse am Partnerprogramm bitten wir Sie, sich an Zalando zu wenden. Dort kann man Ihre offenen Fragen beantworten und gemeinsam mit Ihnen klären, ob Ihre  Artikelpräsentation den Zalando-Richtlinien entspricht. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Mary Roder (E-Mail: mary.roder@zalando.de) zur Verfügung.


Tags  

Vorheriger Blog

Webinare (KW 32): Auftragsabwicklung und Artikelanlage (Varianten)

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Webinare (KW 33): eBay-Grundeinstellungen und offene Fragerunde

Zum nächsten Blog

Nach oben