Vom Camper zum Camping-Anbieter

Foto Jan Griesel
02.07.2014 10:03
von Jan Griesel

Wie aus einem Hobby eine Berufung wurde
Wer sich für Camping begeistert, braucht neben der Begeisterung für Natur und Abenteuerlust auch das entsprechende Equipment. Hochwertige Produkte und kompetente Beratung sind mitunter die wichtigsten Faktoren. Weil es schwer fiel, all diese Kriterien bei einem Anbieter zu finden, fing die leidenschaftliche Camperin Carolin Starke im Dezember 2012 an, als 1-Personen-Unternehmen selbst Camping-Artikel online zu vertreiben. Vom Wohnzimmer aus, am heimischen Computer, organisierte Frau Starke den Verkauf und die logistische Abwicklung von zunächst 1 bis 2 Paketen pro Tag.


Mit plentymarkets zum prämierten Onlineshop

Auf der Suche nach einem kompetenten Partner und zuverlässigen Shopsystem fiel die Entscheidung von der Agentur Ja, mein Kind?! schnell auf das plentymarkets-System, um die eigenen Bedürfnisse und die ihrer Kunden ausreichend befriedigen zu können. Mit Hilfe der Berliner eCommerce Agentur Ja, mein Kind?! wurde ein Onlineshop unter www.camping-kaufhaus.com realisiert und zur Onlineplattform für Camper und Outdoor-Begeisterte ausgebaut. Das Ziel bestand darin, einen hochwertigen und professionellen Onlineshop zu entwickeln, der sich von seinen Mitbewerbern abhebt sowie günstig und kompetent ist.

Das angedachte Konzept ging auf - nach knapp 1,5 Jahren und der Hilfe von plentymarkets umfasste das Sortiment von www.camping-kaufhaus.com bereits über 20.000 Artikel. 12 Mitarbeiter kümmern sich um 400-500 Pakete, die täglich an die breite Kundschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz geliefert werden, so Fabian Blume, Senior Account Manager von Ja, mein Kind?!

Computer BILD, das europaweit größte Fachmagazin für Computer und Internet, kürt Camping-Kaufhaus.com 2014 zu einem der besten Onlineshops für Camping-Produkte und bestätigt noch einmal durch unabhängige Auswertungen der weltweit führenden Statistik-Agentur Statista, dass der Weg eindeutig der richtige ist.

Zusammen mit plentymarkets ist innerhalb kurzer Zeit aus dem Hobbyverkauf im Wohnzimmer ein Unternehmen mit über 500 qm; Lagerfläche und immensem Erweiterungspotential geworden.

Zusätzlich werden in 2014 weitere Onlineshops für Bootszubehör und Produkte für Haustiere geplant - natürlich auch auf Basis von plentymarkets. Ab Sommer 2014 wird Camping-Kaufhaus.com in 7 Sprachen verfügbar sein und zukünftig den Online-Bereich mit einem 750 qm großen Einkaufsareal auch mit der Offline-Welt verbinden.




Vorheriger Blog

Die neue plentymarkets Client-Version 206 steht ab sofort zur Verfügung

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Shortcuts in plentymarkets

Zum nächsten Blog

Nach oben