Webinar (KW 30): Amazon-Kategorieverknüpfungen (mit Gastreferent von Amazon) und Artikelanlage in plentymarkets

Foto Jan Griesel
22.07.2013 13:32
von Jan Griesel

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, an unseren regelmäßig stattfindenden interaktiven Webinaren teilzunehmen. Die angebotenen Webinare sind öffentlich und stehen unseren Kunden und Interessenten kostenlos zur Verfügung.

In dieser Woche haben wir ein zweiteiliges Sonderwebinar zum Thema Amazon-Kategorieverknüpfungen am Beispiel von Bekleidung, Schuhe & Handtaschen. Außerdem bieten wir Ihnen diese Woche Dienstag ein weiteres Webinar zum Thema Artikelanlage in plentymarkets mit Jan Spiewak, Support-Mitarbeiter plentymarkets, an.

Das Amazon-Webinar wird am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche stattfinden. Am Mittwoch zeigt Ihnen Thomas Muenchhausen, Integration Manager bei Amazon, was Sie als plenty-Verkäufer beachten müssen, wenn Sie Bekleidung, Schuhe und Handtaschen auf Amazon verkaufen. Dabei werden im Einzelnen folgende Punkte betrachtet:

  • Überarbeitung der Amazon Kategorien Bekleidung, Schuhe & Handtaschen
  • Wie suchen und finden Käufer Ihre Angebote?
  • Wie finden Sie die für Ihre Angebote wichtigen Informationen?
  • Was bedeutet dies für plenty-Verkäufer?

Am Donnerstag wird dann Andreas Leonhardt, Support-Mitarbeiter bei plentymarkets, aufbauend auf das Webinar vom Mittwoch erläutern, wie Sie die Grundeinstellungen der Amazonschnittstelle vornehmen, Artikel und Attribute richtig aufbereiten und wie Sie die Merkmale von plentymarkets mit denen von Amazon richtig verknüpfen.

Während des Webinars haben Sie die Möglichkeit im Live-Chat fragen zu stellen und so auf individuelle Problemstellungen einzugehen.

Den Link zum Webinar finden Sie in Ihrem System oben rechts unter dem Punkt Support oder klicken Sie einfach hier...

Die Webinare fangen jeweils 16:00 Uhr an und dauern ca. eine Stunde.


Tags Webinar  

Vorheriger Blog

shopware meets plentymarkets - Seien Sie dabei!

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Rechtstipp von janolaw: Abmahnfrei handeln

Zum nächsten Blog

Nach oben