Werden Sie plentymarkets Vertriebspartner - Schulung am 02.11.!

Foto Jan Griesel
09.10.2012 12:15
von Jan Griesel

plentymarkets wird bereits von über 2500 Kunden erfolgreich im E-Commerce genutzt. Um dem wachsenden Kundenstamm bestmöglichen Service bieten zu können, sind wir kontinuierlich damit beschäftigt, unser bereits großes Partnernetzwerk noch weiter auszubauen. In diesem Zusammenhang möchten wir heute auf ein aktuelles Schulungsangebot hinweisen, mit dem wir nicht nur unsere bestehenden Vertriebspartner stärken, sondern auch neue Interessenten am Vertriebspartnerprogramm auf eine gute Zusammenarbeit mit plentymarkets vorbereiten möchten.

Siegel Vertriebspartner

Als Vertriebspartner von plentymarkets werben Sie Neukunden und betreuen diese bei der Arbeit mit plentymarkets. Sie erhalten dafür eine monatliche Umsatzbeteiligung, die sich am Tarif bzw. Mietpreis des geworbenen Kunden orientiert. Einzige Voraussetzung für eine Zusammenarbeit ist, dass Sie bereit sind, kontinuierlich Neukunden für plentymarkets zu akquirieren.

Vertriebspartnerschulung am 02.11.2012

Die Schulung findet am Freitag, den 02.11.2012 von 10 bis ca. 17 Uhr in Kassel statt. Wir möchten Ihnen mit unserem Schulungsangebot die Möglichkeit bieten, Kunden künftig fundiert zu plentymarkets beraten zu können und Ihnen Argumente für plentymarkets an die Hand geben. Hier die für die Veranstaltung geplanten Schulungsthemen im Überblick:

  • Positionierung von plentymarkets in der E-Commerce-Branche
  • Nutzwert und USP von plentymarkets
  • Praxisbewährte Methoden und Techniken für erfolgreiche Kundenakquise
  • Provisonsmodell für plentymarkets Vertriebspartner
  • Zertifizierung zum plentymarkets Vertriebspartner

Haben Sie Fragen zu unserem Vertriebspartnerprogramm und dem Schulungsangebot oder möchten Sie sich zu der Veranstaltung anmelden? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail an Kristin Heimerich. Anmeldeschluss ist der 26.10.2012. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Tags  

Vorheriger Blog

www.delife.eu: Möbeltrends shoppen als Erlebnis

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Neuer Rechtstipp von anwalt.de: Zuständiges Gericht bei Adwords-Werbung mit fremden Marken

Zum nächsten Blog

Nach oben