Wichtig: Stellplätze auf die neuen, flexibleren Lagerfunktionen anpassen!

Foto
18.07.2011 13:22
von

Wir haben für Sie die Möglichkeiten der Lagerkonfiguration beträchtlich erweitert, diese stehen Ihnen mit der plentymarkets-Version 4.305 zur Verfügung.

Sie können nun genau einstellen, in welcher Zone, welchem Regal, in welcher Regalposition, in welcher Ebene und auf welchem Regalboden ein Artikel eingelagert werden soll. Beachten Sie dazu, dass die Stellplätze in der überarbeiteten Lagerkonfiguration als Lagerorte bezeichnet werden. In der aktuell stabilen Version 4.305 können Sie alle Einstellungen vornehmen. Zur Anwendung kommen diese erst in der darauf folgenden Version 4.306. Nehmen Sie während des Versionszyklus der Version 4.305 keine Einrichtung Ihres Lagers vor, würde beim Wechsel auf die Folgeversion plentymarkets 4.306 eine Arbeit mit Stellplätzen bzw. Lagerorten nicht funktionieren.

Die neue Funktionalität bietet neue Möglichkeiten hinsichtlich einer Wegeoptimierung während des Fulfillment-Prozesses. Dies ist jetzt wesentlich genauer und einfacher realisierbar. Wir gehen davon aus, dass Sie, nachdem Sie die neuen Features verinnerlicht haben, maximalen Nutzen daraus ziehen werden.

Die neuen Lagerorte sind zudem konfigurierbar bezüglich der Größe: zur Verfügung stehen mit der Option Lagerort-Typ nun vier unterschiedliche Größen, neben klein, mittel und groß auch die Europalette. Dies ist eine weitere Hilfe, Ihr Lager optimal zu planen und unterschiedlichste Artikel genau platzieren zu können. Sie können diese Größeneinstellung nämlich in der Artikelbearbeitung hinterlegen, im neuen Tab Lager unter Bestand. Mit dieser Einstellung bekommen Sie dann automatisch bei der Wareneingangserfassung vom System passende Vorschläge zur Platzierung des Artikels am Lagerort.

Diese neuen Lagerkonfigurationen haben wir für Sie im Handbuch u.a. in Form einer Grafik erläutert.

Aufgrund der Komplexität der neuen Funktionen ist eine Migration Ihrer alten Stellplätze in das neue System nötig, um die alten Stellplätze in die neuen Lagerorte zu überführen. Wir haben dazu für Sie ein spezielles Migrationsmenü entwickelt, das Sie in diesem Prozess unterstützt. Wir haben die Vorgehensweise sowie die Optionen im Handbuch beschrieben.

Beachten Sie die Hinweise im Handbuch zur Migration und gehen Sie dabei vor, wie dort beschrieben, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Handbuchseite Migration Stellplatz-Lagerort öffnen.

Wichtig

Die Migration ist zwingend in der plentymarkets-Version 4.305 erforderlich, da in der nachfolgenden Version 4.306 nur noch das neue Lagersystem verwendet wird.

Ausblick

Wir werden die Funktionen der Lager-Verwaltung weiter ausbauen. Sie können zukünftig z.B. pro Lagerort Label mit einem Barcode ausdrucken. Dies wird ab der kommenden Version interessant, für die wir u.a. die Wareneingangserfassung per MDE-Gerät geplant haben.



Vorheriger Blog

Planmäßiges Wartungsfenster E-Mail-Server 18.07.2011 ab 23:45 Uhr

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Webinar (KW29): Quick Start Guide, atriga (Inkasso) und Layout

Zum nächsten Blog

Nach oben