plentymarkets 4.120: Nun mit komfortablem Dateibrowser

Foto Jan Griesel
31.07.2009 09:15
von Jan Griesel

Wie bereits in den vorherigen Blog-Beiträgen angekündigt, wird am 02.08.2009 der FTP Zugriff auf Ihre plentymarkets Systeme aus Sicherheitsgründen eingeschränkt. Doch dies ist kein Grund zur Sorge, schließlich bieten wir Ihnen eine sehr komfortable Alternative an, welche direkt aus plentymarkets heraus und mit Ihren plentymarkets Zugangsdaten gestartet werden kann. Sie können zudem pro Benutzerkonto (Status: Variable) den Zugriff einzeln freischalten.

Wir nutzen als technische Basis die Lösung Ajaxplorer und haben diese weiterentwickelt, um eine stabile Integration in plentymarkets gewähren zu können.

Übersicht der Funktionen:

  • Anzeigen aller Dateien und Ordner inkl. Vorschau und bei Bildern zudem eine Angabe der Abmessungen

  • Download von Dateien und ganzen Ordnern

  • Upload von bis zu 60 Dateien in einem Vorgang, Mehrfachauswahl ist hier möglich

  • Anlegen neuer Ordner

  • Kopieren, Verschieben, Löschen von Dateien und Ordnern

  • Direktes online bearbeiten von Text, XML oder HTML Dokumenten

  • Ablage von Lesezeichen auf einen bestimmten Ordner

  • Großansicht mit Zoom und Diashow eines Ordners oder ausgewählter Bilder

  • Unterstützte Upload-Dateiformate: *.doc *.html *.htm *.css *.js *.gif *.png *.jpg *.bmp *.pdf *.xml *.zip *.tiff *.txt *.swf *.mov *.flv *.m4v *.mp4 *.mpg *.wmv

  • Verschlüsselte Verbindung, sofern SSL-Zertifikat vorhanden

Sie erhalten somit eine integrierte Lösung mit Funktionen, welche ein gewöhnlicher FTP-Client nicht mitbringt.

Wie Sie den neuen Dateibrowser nutzen können, erfahren Sie weiter unten.

 

 

 

 

Dateibrowser einrichten und nutzen

Um Zugriff auf den neuen Dateibrowser erhalten zu können, ist ein Wechsel auf plentymarkets Version 4.120 nötig. Die von Ihnen genutzte Version finden Sie gewöhnlich im Adminbereich auf der Startseite unterhalb des Menüpunkts Startseite. Informationen zu einem Versionswechsel finden Sie hier: https://www.plentymarkets.eu/index.php?ActionCall=WebActionChangelog&PContent=258

Lesen im Falls eines Wechsels, bitte alle Blog-Beiträge zu der Version durch und beachten Sie die Anweisungen. Besonders beim Wechsel von 4.003 auf 4.100 ist die Lektüre der eBay Änderungen relevant. Grundsätzlich wird die Version 4.003 seit einigen Wochen nicht mehr gepflegt, ein Wechsel ist somit dringend ratsam.

Benutzerkonten für den Dateibrowser einrichten

Sie müssen in jedem Fall Ihr Passwort im Bereich Einstellungen > Benutzer einmal neu abspeichern. Der Dateibrowser benötigt dies in einer anderen Kodierung. Ein Benutzer mit dem Status Admin, kann darauf direkt den Dateibrowser starten über: Start > Webspace.

Benutzer mit dem Status Variabel müssen zuerst die Berechtigung zum Zugriff auf den Webspace erhalten. Öffnen Sie dazu das Tab Berechtigungen des betreffenden Benutzers und wählen Sie dann im Tab Menü den Menübereich Start. Aktivieren Sie dort den Bereich Webspace (Häkchen setzen).

Wir empfehlen einen zeitnahen Wechsel auf die Version 4.120

Wenn Sie jedoch aktuell keine Zeit für einen Wechsel haben und auch nicht direkt Montag Zugriff auf Ihren Webspace benötigen, dann wechseln Sie einfach im Laufe der kommenden Woche auf die Version 4.120. Ihre Daten (ausgenommen eigene PHP-Dateien) bleiben natürlich erhalten. Somit werden Auktionen und auch der Webshop weiterhin in Ihrem Layout dargestellt.




Vorheriger Blog

Einschränkung des FTP Zugangs - weitere technische Details

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Änderung des FTP Zugriffs wurde erfolgreich vorgenommen

Zum nächsten Blog

Nach oben