plentymarkets Agenda Q4 2008

Foto Jan Griesel
07.11.2008 03:00
von Jan Griesel

Auf unserem Entwicklungsplan für dieses Jahr stehen noch einige interessante Punkte, welche sich aktuell in der Entwicklung befinden und darauf nach ausgiebigem Testlauf veröffentlicht werden. Sofern eine Veröffentlichung in 2008 nicht mehr möglich sein sollte, wird dies im Q1 2009 realisiert.

  • plentyStat
    Ein neues Statistik-Modul für plentymarkets. Das besondere an plentyStat ist die Möglichkeit der Definition eigener Abfragezeiträume und Filter.
  • Kassenmodul

    Über die EDI plentyConnect können wir bereits jetzt mit clientseitig installierten Softwarelösungen (z.B. lokale Warenwirtschaft) Daten kommunizieren. plentyConnect dient auch als Basis für die Anbindung verschiedener Kassen-Softwarelösungen.
  • Repricing-Tool für den Marktplatz amazon
  • Fulfillment Terminal
Zielsetzung ist der Abgleich der gepackten Waren mit plentymarkets via Barcodescanner, um Fehllieferungen zu minimieren.
  • Einfachere Erfassung von Wareneingängen über ein neues Modul
  • Dynamische Berechnung von Bestellmengen
  • Anbindung an den Marktplatz Hitmeister
  • Anbindung an den Marktplatz amprice.de / AZUBO.DE  


Neben diesen großen Erweiterungen finden natürlich auch weiterhin eine Vielzahl kleinerer Optimierungen Ihren Weg in die neuen plentymarkets Versionen.


Tags  

Vorheriger Blog

plentymarkets 4.0 steht kurz vor der Veröffentlichung

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

plentymarkets 4.0: Artikelbewertungen im Webshop

Zum nächsten Blog

Nach oben