plentymarkets-Ticketsystem: die Lösung für Kundenkommunikation & Projekte

Foto Jan Griesel
14.03.2014 22:43
von Jan Griesel

Das plentymarkets Ticketsystem ist ein hervorragendes Tool zur Kunden- und Projektpflege. Es bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten die alltägliche Kommunikation mit Kollegen, Kunden und Partnern mittels automatischer Vorgänge effizienter und zeitsparend zu gestalten.

Vor etwa einem Jahr wurde das Ticketsystem ein fester Bestandteil von plentymarkets. Seitdem werden regelmäßig neue Möglichkeiten ergänzt. Die letzten Neuerungen sind:

Wiedervorlage

Neben einem Enddatum kann nun auch ein Wiedervorlagedatum am Ticket hinterlegt werden. Dieses Datum steht als Filter in der Ticketsuche und im Bereich Aktions-Manager zur Verfügung, somit können alle Ticket-Eigner am Stichtag an die Bearbeitung des Tickets erinnert werden.

Filter

Neben Ordnern können Tickets auch per Filter, welche unter einem eigenen Namen abgelegt werden können, schnell gruppiert und selektiert werden. Jeder Mitarbeiter erhält dadurch schnell Zugriff auf die Vorgänge, welche für Ihn relevant sind.

Standard-Filter bearbeiten

Die Standard-Filter auf der linken Seite können mittlerweile ebenfalls individuell eingerichtet werden.Hierbei ist besonders die kombinierte Typ- und Status-Auswahl sehr interessant, da dadurch mehrere Typen und Status-Optionen selektiert werden können.

Themen

Zur besseren Strukturierung längerer Ticketverläufe kann bei der Eingabe einer Nachricht oder eines Kommentars ein Thema ausgewählt werden. Themen werden zentral verwaltet und werden oberhalb des Nachrichtentexts im Ticketverlauf eingeblendet.

Verbesserter E-Mail-Abruf

Der Abruf von E-Mail-Nachrichten und die darauffolgende Generierung von Tickets wurde verbessert. Somit können nun auch E-Mails von Amazon-Kunden über das Ticketsystem verwaltet werden.

Woran arbeiten wir gerade?

Die nächsten beiden Meilensteine des Ticketsystems sind:

Tagging

Schlagwörter (sogenannte Tags) können zentral und multilingual verwaltet werden. Jedes Ticket kann über eine intuitive Auswahl mit mehreren Tags verknüpft werden. Dies wird die Ticketsuche weiter verbessern. Zudem können dadurch weitere Eigenschaften am Ticket hinterlegt werden, auf die per Ereignis-Aktion reagiert werden kann.

Ticket-Vorlagen

Die manuelle Anlage von Tickets soll durch Vorlagen stark vereinfacht werden. Oft sollen Tickets zu ähnlichen Vorgängen angelegt werden, deshalb kann zu jedem Standard-Vorgang eine Vorlage erstellt werden, welche durch einen Klick auf übersichtliche Button ausgewählt werden können. Somit sind alle wesentlichen Einstellungen und ein entsprechendes Textgerüst bereits vordefiniert und neue Tickets können schneller angelegt werden.

Vorbildlich dokumentiert

Für das Ticketsystem liegt mittlerweile neben dem Handbuch auch eine vollständige Video-Dokumentation vor. Sina Rieseberg hat die Einrichtung sehr verständlich erklärt, damit Sie es besonders leicht haben!

Alle Videos finden Sie hier.

 



Vorheriger Blog

Save the Date - 8. plentymarkets Online-Händler-Kongress

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Optimieren Sie Ihren Steuerberater: Webinar mit den Experten von dekodi am 4. April 2014

Zum nächsten Blog

Nach oben