Ab morgen wird gewählt: plentymarkets Committee

Foto Jan Griesel
23.02.2011 17:50
von Jan Griesel

Wie bereits angekündigt, möchten wir einen Kundenrat (engl. Committee) ins Leben rufen. Dieser soll es uns ermöglichen, den Dialog mit den mehr als 2000 Unternehmen, welche plentymarkets mittlerweile nutzen, weiter zu fördern und so einen Zukunftskurs für die Weiterentwicklung der Software zu bestimmen, der den Nutzwert von plentymarkets für alle unsere Kundengruppen größtmöglich steigert.

Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle die 10 Kandidaten, welche sich zur Wahl gestellt haben, nochmals ausführlich präsentieren zu dürfen - einige haben ja bereits im Rahmen des User Treffens die Chance ergriffen, sich persönlich vorzustellen. Nun liegt es bei Ihnen, für Ihren Favoriten zu stimmen - die 3 Kandidaten mit den meisten Stimmen werden zukünftig in regelmäßigen Gesprächen zusammen mit der Geschäftsleitung die Weichen für die erfolgreiche Weiterentwicklung von plentymarkets stellen.

Ablauf der Wahl

Jeder Kunde hat eine Stimme und kann diese einem dieser 10 Kandidaten geben. Sie erhalten Donnerstag eine E-Mail mit einem Link zu einem Abstimmungsportal. Jeder Link kann nur einmal aufgerufen werden. Anfang kommender Woche werden wir dann das Ergebnis bekanntgeben.

An dieser Stelle bereits jetzt vielen Dank an alle Kandidaten, die sich bereit erklärt haben, plentymarkets zusammen mit uns in Zukunft noch besser zu machen.

Erik Heber

Herr Herber ist als studierter Diplom Kaufmann bereits seit 2003 im Onlinehandel tätig und seit 2008 plentymarkets-Kunde. Derzeit ist er geschäftsführender Gesellschafter der nox divendo GmbH. Die Unternehmensschwerpunkte liegen bei Amazon und ebay sowie den Webshops www.nox-electronics.de, www.nox-toys.de und www.nox-lights.de. Das Sortiment dieser Shops umfasst PC- Zubehör, Elektronikartikel, Lampen, Holzspielwaren sowie Küchengeräte und das jährliche Versandvolumen liegt bei 100.000 Sendungen.

Sven Tissen www.shoppoint24.net

Gemeinsam können wir mehr erreichen!? Unter diesem Motto stellt sich Herr Tissen der Wahl für den plentymarkets Kundenrat. Herr Tissen ist Geschäftsführer der shoppoint 24 Gruppe und arbeitet seit 2,5 Jahren mit dem plentymarkets-System. Trotz seines jungen Alters hat er genaue Vorstellungen, was er vom Leben erwarten kann - dazu gehört zuallererst einmal der Erfolg seines Unternehmens. Dieses Ziel möchte er durch ein Engagement beim plentymarkets Kundenrat aktiv unterstützen. Denn hier tritt eine starke Gemeinschaft mit einem klaren Ziel auf: Gemeinsam eine zukunftsfähige und für alle nutzbare Anwendung zu schaffen und zu gestalten.

Jan Hennemann
Jan Hennemann

Jan Hennemann ist studierter Informations- und Kommunikationstechniker und seit 1999 im IT-Umfeld tätig. Seine Spezialgebiete sind die Entwicklung von Web-Anwendungen auf LAMP (Linux, Apache, MySQL und PHP) Basis. Seit 2005 gehört die Linux-Administration (LPI 1 zertifiziert) sowie die Betreuung komplexer IT-Infrastrukturen zu seinen Stärken. Im SEO- (Search Engine Optimizing), SEM- (Serach Engine Marketing) & SMM- (Social Media Marketing) Umfeld ist Herr Hennemann seit 2008 aktiv. Des Weiteren ist er Ansprechpartner bzgl. ZendFramework, Zend Server, Java, C#, phpGroupware, Joomla, XT: Commerce, Java-Script, Flash, Gimp, OpenOffice und viele weitere IT-Themen. Mit plentymarkets kam er erstmals 2009 mit Beginn seiner Tätigkeit für die webtotrade GmbH in Kontakt und bot zunächst für seine Mitarbeiter Unterstützung. Anfang dieses Jahres hat er dann begonnen, sich intensiv mit dem Thema Templategestaltung für plentymarkets auseinander zu setzen.

Daniel Bournot

Herr Bournot ist seit fast einem Jahrzehnt im Online Handel tätig und verfügt somit über langjährige und umfangreiche Branchenerfahrung. Als Mitglied des BVOH verfügt er über zahlreiche Kontakte im Bereich des eCommerce. Zudem gehört er zu den plenty-Usern der ersten Stunde. Mittlerweile vertreibt er seine eigene Marke im Internet und ist Geschäftsführer von drei Unternehmen im eCommerce-Bereich, welche alle mit Hilfe des Systems umgesetzt wurden - dementsprechend umfangreich sind auch seine Kenntnisse von plentymarkets und das Wissen, welches er in Form von konstruktiven Vorschlägen in den Kundenrat einbringen könnte.

Thorsten Meyne
Thorsten Meyne www.shop.kaffee-xl.de

Herr Meyne ist bereits seit 1996 im Online Bereich tätig - zunächst mit einem der ersten Online Shops im Bereich Computer- und Videospiele und heute mit dem Shop www.shop.kaffee-xl.de für welchen er plentymarkets nutzt. In der Vergangenheit war er bereits Beta-Tester für diverse Softwareentwicklungsunternehmen in den Bereichen Faktura, Fibu und Logistik und weiß somit, worauf es bei Weiter- und Neuentwicklungen ankommt. Seit 2008 ist er im Vorstand des Bundesverbandes Onlinehandel e.V. und dort für die Kommunikation mit den Toolanbietern verantwortlich sowie seit 4 Jahren Mitorganisator des Treffens der Onlinehändler in Kassel.

Raphael Schenz
Raphael Schenz www.masterhair.de

Mit rund 500 Bestellungen am Tag hat sich die mastergroup mit den Shops www.masterhair.de, www.mc-hair.net und www.shampooheini.de in den letzten 4 Jahren ein solides Standbein im Bereich Haarpflege aufgebaut. Als klassische Internet- und Marketingagentur verfügt die mastergroup über ein umfangreiches Know-How in den Bereichen eCommerce, Design, SEO und Programmierung und weiß durch den Mix der eigenen Onlineshops und der Betreuung externer Kunden, worauf es in der Branche ankommt. Seit einem Jahr ist die mastergroup zertifizierter plenty-Partner und betreut Kunden im Bereich SEO, Design und Programmierung.

Stephan Wildemann
Stephan Wildemann www.paintball.de

Die Strategie von plenty auf die Erfahrung von Usern zu setzen, befürworte ich sehr. In vielen früheren System, die wir eingesetzt haben, war sehr die Handschrift des Programmierers, der sich im stillen Kämmerlein überlegt hat, wie die Handelswelt aussieht, zu lesen. Das ist bei plenty an vielen Stellen anders. Ich bin der festen Überzeugung, zum weiteren Erfolg von plenty durch praxisorientierte Anforderungsprofile beitragen zu können. Wildemann & Heitmann oHG ist ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 15 Mitarbeitern aus Düsseldorf. Herr Wildemann verfügt über fast 20 Jahre Versandhandelserfahrung und ist seit 2000 auch mit einem Onlineshop präsent.

Saim Toperim
Saim Toperim www.miamisports.de

Herr Toperim ist gelernter Datenverarbeitungskaufmann und seit 1997 berufstätig. Er hat bereits mit vielen verschiedenen Shopsystemen gearbeitet (wie beispielsweise xt:commerce, Oxid oder Magento) und seit Oktober 2010 nun auch mit plentymarkets. Neben umfangreichen Kenntnissen verschiedenster Content Management- sowie Warenwirtschaftssystemen hat Herr Toperim bei verschiedenen Projekten zur Entwicklung von Schnittstellen zwischen Warenwirtschaft und Shop mitgewirkt - all dieses Wissen sowie viele gute Ideen möchte er in Zukunft in den Kundenrat von plentymarkets einbringen.

Heinke Ostermann
Heinke Ostermann

Frau Ostermann ist gelernte Speditionskauffrau mit Weiterbildungen in den Bereichen BWL und EDV. Seit 1999 war sie dann im Großhandel tätig und seit 2006 im eCommerce. Aktuell administriert sie zwei plentymarkets-Systeme und ist für vier weitere Systeme beratend tätig. Zu ihren weiteren Erfahrungen zählen beispielsweise das OTRS-Ticketsystem als zentrales Kontaktsystem (mit kleinen Anpassungen, die es ermöglichen, direkt in plentymarkets den Kunden zu suchen) sowie diverse Scripte wie z.B. tägliche Belegexport zur Buchhaltung Collmex und Warenbestandsabgleiche mit diversen Lieferantensystemen über die API.

Frank Zimmermann
Frank Zimmermann www.ocean-of-smells.de

Herr Zimmermann ist einer von zwei Geschäftsführern der GAMCO GmbH welche den Shop www.ocean-of-smells.de seit 2 Jahren mit dem plentymarkets betreibt. Zuletzt war er 12 Jahre als Manager im Bereich Technik in einem Remote Service Center der Deutschen Telekom beschäftigt, wodurch er umfangreiche Erfahrungen im kundenorientierten Support mitbringt. Darüber hinaus hat er viele Jahre große Telekommunikationsanlagen programmiert, entstört und selbst aktiv bundesweiten Support geleistet. Sein Ziel für die Mitarbeit im Kundenrat ist es, die Interessen der plenty-Nutzer zu bündeln und zu vertreten, um so eine weitere Verbesserung des Supports sowie sinnvolle Erweiterungen für plentymarkets zu realisieren.

 



Vorheriger Blog

Webinare (KW8): Quick Start Guide und offene Fragerunde

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Einladung: 2. Hitmeister e-Commerce Day powered by plentymarkets

Zum nächsten Blog

Nach oben