Der plentymarkets-Kundenrat im offenen Dialog mit der Geschäftsführung

Foto Jan Griesel
15.06.2012 16:08
von Jan Griesel

Nachdem die plentymarkets-Version 4.4 kürzlich stable gegangen ist und die Vorbereitungen für die nächste plentymarkets-Version bereits mit Hochdruck laufen, fanden sich in der vergangenen Woche Geschäftsführung und neu gewählter Kundenrat zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Ziel war es vor allem Anregungen für zukünftige Entwicklungen, die aus der plentymarkets-Community an die Kundenratsmitglieder herangetragen wurden, zu diskutieren und zu priorisieren. Außerdem ging es darum, neue Strukturen für die zukünftige Zusammenarbeit festzulegen.

In einer sehr angeregten Diskussion tauschte man sich zu offenen Entscheidungen bezüglich der Entwicklungen für die bevorstehende plentymarkets-Version aus. Besonders für den Bereich Warenwirtschaft, in dem es einige Neuerungen geben soll, konnten die drei Kundenratsmitglieder aufgrund ihrer umfangreichen Praxiserfahrungen wertvolle Anregungen liefern.

Als Ergebnis der ersten Sitzung des plentymarkets-Kundenrats wurde eine Liste mit Erweiterungsvorschlägen erarbeitet, wodurch die Warenwirtschaftsfunktionalität in plentymarkets gemäß dem praktischen Einsatz im Online-Handel weiter verbessert wird. Zudem wurde das vorgestellte Konzept für das neue Statistik-Modul diskutiert und auch hier wurden Optimierungsvorschläge eingebracht. Die Vorschläge haben mittlerweile ihren Weg in die Entwicklungsabteilung gefunden und werden gemäß der gemeinsam gesetzten Prioritäten berücksichtigt.

Folglich kann diese Sitzung als äußerst konstruktiver Beitrag zur weiteren Verbesserung von plentymarkets aus Sicht der Anforderungen unserer Anwender bewertet werden.

Kundenrat und <strong/>plenty</strong>markets-Geschäftsführung

Das Modell des plentymarkets-Kundenrats

Der Kundenrat wurde 2011 ins Leben gerufen und in diesem Jahr zum zweiten Mal gewählt. Die Besetzung ergibt sich aus einer jährlich durchgeführten Online-Wahl, bei der alle plentymarkets-Lizenzinhaber stimmberechtigt sind. Das Gremium erfüllt in erster Linie die Funktion, den Dialog zwischen der immer weiter wachsenden plentymarkets Community und dem plentymarkets-Team aufrechtzuerhalten. Des Weiteren bringen die Ratsmitglieder wertvolle Praxiserfahrungen zur weiteren Optimierung der Arbeitsprozesse in plentymarkets ein. Dabei geht es in erster Linie darum, mit jeder neuen Version den plentymarkets-Anwendern neue Möglichkeiten zu bieten und ihren Bedürfnissen zu entsprechen.



Vorheriger Blog

Kundenzufriedenheitsbefragung - jetzt teilnehmen!

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Webinar (KW25): Offene Fragerunde und Quick Start Guide

Zum nächsten Blog

Nach oben