Skip to main content
Foto Heidi Pfannes
23.08.2019 08:45
von Heidi Pfannes

Online-Händler aufgepasst, denn mit der ASIN-Verknüpfung bietet plentymarkets allen Händlern, die auf Amazon verkaufen oder noch verkaufen möchten, die Möglichkeit, dort jetzt noch schneller und bequemer ihre Artikel anzubieten. In diesem Blogbeitrag erfährst du alles über die Vorteile der ASIN-Verknüpfung.

Ganz bequem bei Amazon listen

Für uns bei plentymarkets ist es besonders wichtig, Online-Händlern die Möglichkeit zu bieten, schnell, unkompliziert und ohne viel Aufwand ihre Artikel auf Online-Marktplätzen zu verkaufen. Dank der ASIN-Verknüpfung kannst du jetzt nur mit einer GTIN deine Artikel auf Amazon verkaufen. Egal, ob du Erfahrung mit dem Verkauf auf Amazon hast oder nicht - wir bringen deine Artikel online! Und natürlich mappen wir deine Artikel mit den richtigen Amazon-Produkten, denn einer der wichtigsten Aspekte ist selbstverständlich, sie dem richtigen Produkt zuzuordnen, um erfolgreich mit dem Verkauf durchzustarten.

Artikel mit nur wenigen Artikeldaten online bringen

Dank ASIN-Verknüpfung musst du nur noch wenige Daten an deinem Artikeln pflegen, denn viele Daten sind bereits auf Amazon an der ASIN, also der Amazon-Artikelnummer, hinterlegt und werden an deinen Artikeln angezeigt, wenn du sie mit ASINs verknüpft hast. Nutzt du die ASIN-Verknüpfung, musst du also nur noch Preis, Bestand, Lieferzeit und GTIN pflegen und kannst gleich mit dem Verkauf auf Amazon starten.

Spielend leichte Einrichtung mit dem Amazon ASIN-Import-Assistenten

Mit unserem Amazon ASIN-Import-Assistenten ist die Einrichtung ein Kinderspiel! Mit ein paar Klicks durchläufst du im Menü System » Assistenten den Assistenten und triffst Einstellungen zum ASIN-Import. Beispielsweise kannst du entscheiden, ob die ASIN automatisch am Artikel hinterlegt werden soll oder ob du lieber die Kontrolle darüber hast und selbst die passende ASIN zu einem Artikel auswählst. Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn ein Artikel mehrmals auf Amazon existiert und du selbst entscheiden möchtest, welche ASIN am besten zu deinem Artikel passt.

Sobald du die ASIN-Verknüpfung eingerichtet hast, beginnen wir damit, die ASINs von Amazon zu importieren. Du hast neue Produkte? Kein Problem, du musst dich um nichts kümmern, weil wir die neuen Produkte erkennen und auch für diese die passenden ASINs aufrufen.

Neugierig geworden?

Dann lies in unserem Handbuch nach, wie du die Amazon ASIN-Verknüpfung einrichtest.



Vorheriger Beitrag

Online-Handel an Endverbraucher in der EU und ins Drittland

Zum vorherigen Beitrag

Nächster Beitrag

Der plentyShop Ceres Assistent - Alles unter einem Dach

Zum nächsten Beitrag

Nach oben