Skip to main content
Foto Maximilian Bochenek
22.08.2018 08:45
von Maximilian Bochenek

Die Shopping-Plattform Wish hat den Trend zum mobilen Shopping erkannt und bedient ihn virtuos: Täglich stöbern Millionen junger Käufer über die App in dem Schnäppchen-Angebot. Mit plentymarkets 7 kannst du ab sofort von der enormen Reichweite von Wish profitieren und international eine Vielzahl von potentiellen Kunden erreichen. Wie das funktioniert, erfährst du in diesem Beitrag!

plentymarkets Wish

Wish: Der Shooting-Star am Marktplatzhimmel

Wish ist in aller Munde: Die von dem ehemaligen Google-Manager Peter Szulczewski und Yahoo-Manager Danny Zhang gegründete Shopping-Plattform hat einen kometenhaften Aufstieg hingelegt. In den Downloadcharts der einschlägigen Appstores hat Wish die großen Konkurrenten Amazon, eBay und Zalando längst überholt und belegt dort seit Monaten den ersten Platz.

Wish spricht in erster Linie junge, technikaffine Käufer an. Aus diesem Grund ist der Marktplatz auch nur über eine App erreichbar. Das Konzept geht auf: Millionen von Shoppern weltweit (laut offiziellen Angaben von Wish mehr als 300 Millionen Nutzer in den USA und Europa) surfen täglich in der App auf der Suche nach Schnäppchen.

Auf Wish verkaufen? Ganz einfach mit plentymarkets

Mache dir jetzt die enorme Reichweite und den Boom von Wish zunutze und biete deine Produkte über die beliebte Shopping-App an. Durch die praktische Plugin-Technologie von plentymarkets kannst du die Plattform ganz einfach in deinen Multi-Channel-Mix integrieren. So erreichst du Millionen von Schnäppchenfans über die Wish-App direkt aus plentymarkets 7 heraus!

Lade dir gleich das Wish-Plugin kostenlos im plentyMarketplace herunter – alle nötigen Informationen zu Einrichtung und Bedienung findest du in der Beschreibung.

Zum Wish-Plugin

Coming soon…

Wish ist erst der Anfang – wir haben in den kommenden Tagen noch weitere spannende Neuigkeiten für dich auf Lager! Freu dich auf einige tolle Überraschungen!



Vorheriger Beitrag

Das Pluginsystem von plentymarkets als Wettbewerbsvorteil [Sponsored]

Zum vorherigen Beitrag

Nächster Beitrag

plentymarkets als Schulungssoftware für E-Commerce-Kaufmann/-frau

Zum nächsten Beitrag

Nach oben