IT-, TK- und Büroartikel-Händler aufgepasst: Pilotkunde werden und 600 € sparen!

Foto Jan Griesel
25.06.2012 13:00
von Jan Griesel

Durch unsere Kooperation mit cop software + services ist es ab sofort möglich, Artikel von über 100 Lieferanten des IT-, TK- und Büroartikel-Sektors per Knopfdruck in plentymarkets zu importieren.

cop Software & ServicesUnd so einfach funktionierts: Die Software von cop (cop agent) stellt nach Ihren Vorgaben täglich eine aktuelle Artikelliste zusammen. Dabei werden die Produkt- beschreibungen mittels einer externen Datenbank (von CNET) aktualisiert und vereinheitlicht. Zusätzlich wird für jeden Artikel der jeweils beste Einkaufspreis abgefragt. Auf Basis dieser Daten kalkuliert der cop agent unter Berücksichtigung der von Ihnen gewünschten Marge die Verkaufspreise. Danach erfolgt der Upload aller Daten in plentymarkets. Ihr Vorteil: Mit praktisch keinem Zeitaufwand erweitern Sie Ihr Portfolio und erschließen sich neue Märkte.

Aktuell sucht cop software + services Pilotkunden, die die Schnittstelle aktiv testen und nutzen möchten.

Bei Buchung der Version "Cop Advanced" zum Preis von 149,- € im Monat (in den ersten beiden Monaten kostenfrei) zzgl. einmalig 99,- EUR Einrichtungsgebühr,  erhalten die ersten beiden Kunden das cop media premium Paket für einheitliche Texte und Datenblätter als URL im Webshop, im Wert von 50,- EUR monatlich, für ein ganzes Jahr gratis dazu und sparen somit 600 €.

Kostenfreier Support und Einrichtungshilfe wird durch cop software + services ebenfalls angeboten.

Mehr Informationen zu cop finden Sie unter www.cop-software.de

Sind Sie an diesem Angebot interessiert, dann melden Sie sich einfach bei cop unter Angabe des Stichwortes "plentymarkets Pilotkunde".

cop software + services
GmbH & Co. KG

Stuttgarter Straße 24
71665 Vaihingen an der Enz

Tel: 07042/81434-0
Fax: 07042/81434-29



Vorheriger Blog

Webinare zur neuen Version plentymarkets 4.4 (KW26)

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Ihre Agentur ist die Beste? Dann empfehlen Sie sie doch weiter!

Zum nächsten Blog

Nach oben