Jetzt mit neuem peppigen Layout: buyitforless.de

Foto Jan Griesel
06.04.2010 13:04
von Jan Griesel

Zukünftig möchten wir Ihnen aktuelle Referenzen unserer zertifizierten Dienstleister in dieser Kategorie vorstellen. Wir beginnen mit dem kürzlich abgeschlossenen neuen Webshop-Layout von buyitforless.de

Positiv fällt auf, dass wesentliche Informationen direkt auf der Startseite gut sichtbar dargestellt werden und direkt im Layout ein Bezug zu den angebotenen Produkten hergestellt wird. Dazu gehören u.a. Support-Hotline, Zahlungsarten, Versandmöglichkeiten, direkte Login-Möglichkeit in den Mein-Konto-Bereich, sowie die auffällige Positionierung der rechtlichen Hinweise (AGB, Datenschutz, Versand, Widerruf und Impressum). Auf der Startseite werden Produktneuheiten und aktuelle Sonderangebote dargestellt, sowie ein Live-Shopping-Angebot in einem auffälligen und ansprechenden Design. Sehr prominent wurde auf den integrierten Blog, sowie den twitter und Facebook Account von buyitforless.de verwiesen. Wenn diese Medien nun regelmäßig mit frischen Inhalten (Stichwort: unique content) gefüllt werden, wird dies sicherlich positiven Einfluss auf Klickrate und Linkpopularität dieses Shops haben. Twitter und Blog sind bereits bei vielen Webshops als festes Elelement angekommen. Facebook sehe ich aktuell noch nicht so häufig, obwohl diese Community interessante Möglichkeit der Kommunikation bietet. Neben Kundenbewertungen wird zukünftig auch ein Facebook-Profil mit vielen sog. Fans als positive Referenz für einen Webshop aufgefasst werden. Wir werden hier selbst einige Erfahrungen sammeln und Ihnen davon berichten.

Vorschläge zur Verbesserung

Wie ich kürzlich von Trusted-Shops erfahren habe, ist die Anmeldung für einen Newsletter ohne vorherige rechtliche Belehrung bedenklich. Hier sollte also ein entsprechender Hinweis inkl. Verweis auf AGB oder Datenschutz erfolgen. Da diese Angaben wieder recht viel Platz einnehmen, wäre statt der direkten Anmeldung eine Verlinkung auf eine Contentseite mit einer entsprechenden Anmeldung inkl. den rechtlichen Hinweisen eine gute Alternative. Wir werden daher unsere eigenen Standard-Layouts ebenfalls noch anpassen.

Sobald alle Artikelgruppen vervollständigt sind, könnten auch die Marken-Icons im Kopfbereich direkt mit einer Artikelsuche verlinkt werden. So würde der Besucher direkt alle Artikel mit dem Begriff (Beispiel) Nokia dargestellt bekommen. Link für dieses Beispiel: http://www.buyitforless.de/tag/nokia/

Agentur

Dieses Layout wurde von unserer Partneragentur JA, MEIN KIND! erstellt und in plentymarkets umgesetzt.

 



Vorheriger Blog

Die Webinar-Themen in dieser Woche KW13

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Die Webinar-Themen in dieser Woche KW14: eBay & Trusted Shops Kundenbewertungssystem

Zum nächsten Blog

Nach oben