Skip to main content
Foto Maximilian Bochenek
15.08.2018 08:45
von Maximilian Bochenek

In den letzten Wochen konnten wir eine Reihe von Features und Verbesserungen in der App umsetzen, die dir jetzt noch mehr Möglichkeiten an der Kasse eröffnen. Mehr Informationen über die neuen Funktionen und wie du sie aktivierst findest du in diesem Beitrag.

plentyPOS

Rechnungskauf

Neben der Vereinnahmung von Barzahlungen, der Anbindung von ZVT-Terminals sowie SumUp kannst du nun ausgewählten Kunden auch den Kauf auf Rechnung anbieten, ohne plentyPOS dafür verlassen zu müssen. Der Druck der notwendigen Rechnungsdokumente auf DIN A4 ist jetzt ebenfalls direkt aus der App heraus möglich. Diese praktischen Funktionen kannst du ganz einfach per Plugin in dein plentymarkets 7 System integrieren.

Zum Plugin


Neue Druckoptionen

Durch die Anbindung von plentyBase stehen dir alle lokal eingerichteten Drucker auch in der App zur Verfügung. Und das gilt nicht nur für die Ausgabe von Rechnungsdokumenten. Im gesamten POS-Bereich kannst du nun granular steuern, welches Dokument auf welchem Gerät gedruckt werden soll. Du möchtest den Tagesabschluss lieber auf A4 drucken, damit du ihn abheften und auch in drei Jahren noch lesen kannst? Oder ein Artikeletikett nachdrucken, weil sich das alte vom Produkt gelöst hat oder du gerade Preise aktualisierst? Kein Problem mehr - dank plentyBase.

Zum plentyBase-Plugin

In unserem Handbuch findest du alle nötigen Informationen über die Einrichtung von plentyBase in der App.


Erweiterung der Retoure

Beim Anlegen einer neuen Retoure hast du nun die Wahl, ob du sie ohne Zuordnung zum eigentlichen Auftrag anlegen möchtest, weil der Kunde evtl. gar keinen Beleg mehr parat hat, oder ob du auf Basis des ursprünglichen Vorgangs die Artikel markieren möchtest, die der Kunde zurückgibt. Falls du deinen Kunden auch den Rechnungskauf anbietest, ist die Zuordnung zum Originalauftrag natürlich besonders wichtig, damit die Kasse dich davor bewahrt, mehr Geld herauszugeben, als vorher überhaupt bezahlt wurde.

Weitere Informationen zur Retourenfunktion findest du in unserem Handbuch.



Vorheriger Beitrag

Auf Raten durch die Einkaufswelten [Sponsored]

Zum vorherigen Beitrag

Nächster Beitrag

Wer wird Marktplatzhirsch 2018? Stimme ab für deinen Favoriten!

Zum nächsten Beitrag

Nach oben