Quelle ist wieder da und plentymarkets hat die passende Anbindung

Foto Steffen Griesel
10.08.2011 18:22
von Steffen Griesel

Quelle feiert ein Comeback – als Onlinemarktplatz. Zwei Jahre nach der Insolvenz des traditionsreichen Versandhauses macht der bekannte Markenname wieder von sich reden. Der Hamburger Handelskonzern Otto hatte die Markenrechte erworben und erweckt die Versandhandelsmarke zu neuem Leben.

Unter Quelle.de ist heute eine neue Verkaufsplattform gestartet und hat unter anderem Möbel, Haushalts- und Elektronikgeräte sowie Sport- und Freizeitartikel im Programm. Quelle verkauft allerdings keine eigene Ware, sondern übernimmt als Betreiber die Bestell- und Verkaufsabwicklung für professionelle Händler, die Ihre Produkte auf der Plattform anbieten.

Online-Händler, die plentymarkets nutzen, können sich ab der aktuellen Version 4.305 schnell und einfach an Quelle.de anbinden und Ihren Multi-Channel-Vertrieb um einen weiteren attraktiven Verkaufskanal erweitern. Jetzt bei Quelle anmelden!



Vorheriger Blog

Webinar (KW32): Quick Start Guide, Offene Fragerunde und eBay

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Webinar (KW33): Quick Start Guide und Offene Fragerunden

Zum nächsten Blog

Nach oben