Skip to main content
Foto Annika Fischer
15.06.2021 11:00
von Annika Fischer

Der niederländische E-Commerce-Markt boomt. Nachdem bol.com bereits eine starke Verkaufsplattform etablierte, startet Amazon.nl dort als Marktplatz seit Januar 2020 richtig durch. plentymarkets-Kunden profitieren durch die integrierten Schnittstellen schon länger von diesem umsatzstarken Markt. Nach dem erfolgreichen Start mit amazon.nl steht plentySellern nun auch eine Schnittstelle für einen starken Logistik-Partner zur Verfügung. Neben der bereits etablierten Schnittstelle zu bol.com existiert damit nun die dritte dedizierte Schnittstelle für die Niederlande. Durch den Einsatz der neuen PostNL-Anbindung ist das Drucken der passenden Labels für Sendungen schnell und einfach zu erledigen, direkt aus dem plentymarkets-Backend. Der Verkauf und die Logistik, sowohl aus dem eigenen Shop, wie auch über starke Plattformen kann damit zentral erfolgen.


Foto Annika Fischer
10.06.2021 10:00
von Annika Fischer

Die Überzeugung, nachwachsende Rohstoffe zu verarbeiten, statt endliche Ressourcen zu verbrauchen, treibt die „Bionatic GmbH & Co. KG“ aus Bremen an. Das grüne Unternehmen produziert nachhaltige Food-Verpackungen und Einweggeschirr aus nachwachsenden oder recycelten Rohstoffen und vertreibt sie im eigenen Online-Shop. Erfahrt von Dominic Vellguth, Head of Marketplace E-Commerce, die Geschichte zu den außergewöhnlichen Produkten und warum „Bionatic“ sich für plentymarkets entschied. 


Foto Annika Fischer
08.06.2021 10:07
von Annika Fischer

Es ist schon erstaunlich, wie sich die Marktforschung und Marktanalyse historisch verändert haben. Früher waren Marketingexperten noch auf Umfragen per Brief oder Telefon angewiesen, um herauszufinden, was die Menschen da draußen wirklich interessiert. Durch das Online-Marketing hat sich das schon stark verändert. Viele Daten können auf der eigenen Seite eingesehen und ausgewertet werden.
Aber wie wäre es, wenn wir noch einen Schritt weiter gehen. Wie wäre es, im Detail analysieren zu können, welche Nachfrage zu welchem Thema wie groß ist? Auf einen Blick zu sehen, wie diese sich in den letzten Jahren verändert hat? Und noch besser: Wie sie sich in den nächsten Jahren entwickeln wird? 


Foto Annika Fischer
04.06.2021 11:00
von Annika Fischer

Onlinehandel wächst und wir wachsen mit. Dabei verfolgen wir unter dem Motto „Customer first“ die Strategie der ganzheitlichen Kunden-Betreuung. Neben unserem flexiblen und modular aufgebauten E-Commerce-System umfasst die Betreuung auch den Service und die begleitenden „Soft-Skills“. Wir wissen, du als plentySeller musst heute viele Disziplinen beherrschen, um dich im stark umkämpften Online-Markt zu behaupten. Auch dabei bieten wir dir umfangreiche Unterstützung. Deshalb verstärken wir uns auch personell stetig weiter. Mit Jenna Nenninger als Product Ownerin CRM verstärken wir nun den Bereich rund um unser CRM-Modul. Zudem wurde das Team aktuell um eine Entwicklerin und zwei Entwickler ergänzt. Unser Ziel ist es, dass Customer first nicht nur bei plentymarkets, sondern auch bei dir gelebt wird.