plentymarkets 4.200: Darstellung der Ersparnis im Webshop

Foto Jan Griesel
19.11.2009 23:18
von Jan Griesel

Die Darstellung der Ersparnis ist nun ganz einfach im plentymarkets-Webshop möglich.

 

Diese Erweiterung ist an sich recht simpel, kann aber bei einer optisch guten Realisierung im Shop den Kaufanreiz steigern. Für die Ermittlung der Ersparnis wird das Datenfeld UVP aus dem Artikelstammdatensatz verwendet. Konkret wird also die Differenz aus UVP und dem aktuellen Preis des Artikels gebildet (Ersparnis = UVP – Preis, wenn UVP > Preis). An dieser Stelle sei nochmals darauf hingewiesen, dass die Angabe einer unverbindlichen Preisempfehlung sorgfältig überprüft werden muss, um Abmahnungen zu vermeiden (weiterführende Informationen dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Unverbindliche_Preisempfehlung).

 

 

Anbei finden Sie ein Beispiel, welches Sie beispielsweise im Template der Produktansicht (SingleArticle) einbauen können: Layout > Layout-Generator und dort bei Artikelansichten SingleArticle auswählen.

 

 

Mehr zu plentymarkets 4.200 erfahren Sie im Blog hier.

 

Das komplette Changelog finden Sie hier:

https://www.plentymarkets.eu/index.php?ActionCall=WebActionChangelog&PContent=258



Vorheriger Blog

plentymarkets 4.200: Neue Artikelansichten / Kombinieren Sie zwei Templates (Beitrag 3)

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Neuer plentymarkets zertifizierter Dienstleister: farbfinal

Zum nächsten Blog

Nach oben