plentymarkets Client 216 jetzt als Beta-Version verfügbar

Foto Sina Rieseberg
13.03.2015 12:00
von Sina Rieseberg

Im neuen plentymarkets Client 216 haben wir nicht nur nützliche Funktionen hinzugefügt, sondern auch die Hintergrundarchitektur verbessert. Aufgrund dieser strukturellen Änderungen veröffentlichen wir erstmalig eine Beta-Version des plentymarkets Clients.

Was ist neu?

Insgesamt wurden 4 Neuerungen sowie eine Erweiterung und ein Fix in der Client-Version 216 umgesetzt.

Die Menüleiste unterteilt sich jetzt in die Menüs File, Extras und Help. Vor allem der neue Menüpunkt Extras enthält 2 besonders nützliche Funktionen. Sie können hier ab sofort Ihren Cache löschen und so dafür sorgen, dass die dargestellten Inhalte hochaktuell sind.

Der 2. Menüpunkt unter Extras heißt open printhistory und öffnet Ihren Druckverlauf. Im Druckverlauf werden bis zu 10.000 Dokumente sowie der Zeitpunkt des Drucks dargestellt. Der Verlauf öffnet sich in einem extra Fenster und bietet Ihnen die Möglichkeiten, Dokumente noch einmal zu drucken oder Dokumente aus dem Druckverlauf zu entfernen. Statt Dokumente im Auftrag oder beim Kunden zu suchen, um sie zu prüfen oder erneut zu drucken, können Sie jetzt einfach in Ihrem Druckverlauf nachsehen.

Die Prozesse wurden um die neue Aktion FiBu-Export erweitert. Über die Formatauswahl bietet Ihnen diese Aktion 2 Möglichkeiten. Zum Einen können Sie einen Datensatz pro Artikelposition und zum Anderen einen Datensatz pro Rechnung und Umsatzsteuersatz im Export ausgeben lassen. Für die Steuerelemente Split und Filter wurde der Filter Herkunft um Unterherkünfte erweitert, so dass Sie noch differenzierter filtern können.

Des Weiteren wurde die Endlosschleifenerkennung noch einmal verbessert.

Wir haben alle Funktionen intensiv getestet und konnten keine Funktionsstörungen feststellen. Falls Ihnen bei Ihrer Arbeit mit der Beta-Version doch noch etwas auffallen sollte, bitten wir Sie uns dies per Ticket mitzuteilen. Vielen Dank!

Die neue Beta-Version jetzt hier downloaden:

Mac Windows

Die Stable-Versionen des plentymarkets Clients finden Sie auf unserer Website.



Vorheriger Blog

Neuausrichtung bei plentymarkets: Online-Händler werden mit Crowdsourcing die Zukunft gewinnen

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Alles gut mit Eigenmarke? 5. Ausgabe des shopanbieter to go Magazins verfügbar

Zum nächsten Blog

Nach oben