plentymarkets & Shopware: Seit zwei Jahren eine starke Verbindung

Foto Steffen Griesel
03.09.2015 17:18
von Steffen Griesel

Zwei Jahre plentymarkets und Shopware haben gezeigt: Die strategische Allianz hat sich für uns, aber vor allem für unsere Kunden bewährt. Der plentymarkets Shopware-Connector lässt die beiden Systeme optimal miteinander verschmelzen und mit arvatis haben wir einen Partner an Bord der auch im Notfall für schnelle Hilfe sorgt. Das und mehr beschäftigt uns beim Shopware Community Day 2015. Lesen Sie hier, was Sie erwartet.

Komplettpaket für erfolgreichen E-Commerce

Seit wir uns 2013 zur Zusammenarbeit mit Shopware entschieden, verfolgen wir ein gemeinsames Ziel: Wir wollen den Onlinehandel effizient stärken. Dazu haben wir die unsere ERP-Funktionen, Backend-Prozesse und Multichannel-Features erfolgreich mit dem modernen Shopsystem von Shopware kombiniert. Dabei bleibt unser Plugin, plentymarkets Shopware-Connector flexibel und einfach erweiterbar.

Das Beste aus beiden Welten

Das Plugin gewährleistet unter anderem, dass Artikelstammdaten, Aufträge oder Kundendaten regelmäßig zwischen beiden Systemen ausgetauscht werden. So meldet Shopware beispielsweise neue Aufträge an plentymarkets, umgekehrt überträgt plentymarkets Warenbestandsänderungen an Shopware. So sind die Daten stets auf dem neuesten Stand, und Online-Händler können die Vorteile beider Systeme parallel für sich nutzen.

Zusammenarbeit stärken beim Shopware Community Day 2015

Kooperation ist auch das Stichwort für den diesjährigen Shopware Community Day, der am 4. September 2015 in Ahaus unter dem Motto „Circus eCommerce“ stattfindet. „Circus“ steht dabei im ursprünglichen Sinne für Arena, also den Ort, an dem die gesamte Shopware-Community zusammenkommen und sich austauschen kann. Erstmalig wird in diesem Jahr der Developer Day in den Shopware Community Day integriert, damit sich Händler, Agenturen und Entwickler gezielter vernetzen und ihre Kontakte intensivieren können. plentymarkets Geschäftsführer Steffen Griesel wird einen Fachvortrag zum Thema „Wettbewerbsvorteile sichern durch optimierte Geschäftsprozesse“. Ein hoher Automatisierungsgrad im Tagesgeschäft sorgt für größere Wettbewerbsfähigkeit im E-Commerce, lautet eine der Kernthesen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit unseren Kunden und Partnern!

Der Shopware Community Day in aller Kürze

Kennzahlen: 1.400 Händler, Agenturen und Entwickler, 40 Aussteller, 50 Referenten
Ort: Tobit.Software, Parallelstraße 41, 48683 Ahaus
Datum: 4. September 2015, ab 9 Uhr



Vorheriger Blog

Kostenloser Innovationsworkshop für plentymarkets Kunden

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

plentymarkets Service-Offensive geht an den Start!

Zum nächsten Blog

Nach oben