plentymarkets implementiert den vereinfachten eBay-Rueckgabeprozess

Foto Jan Griesel
24.04.2015 14:15
von Jan Griesel

Seit Kurzem ist der vereinfachte eBay-Rückgabeprozess für alle Käufer und Verkäufer auf eBay.de verfügbar. Als erster ERP-Anbieter auf dem deutschen E-Commerce-Markt haben wir diese Funktion schon jetzt vollständig integriert. International wird der neue Prozess auch für Retouren in Großbritannien, den USA, Kanada und Australien angeboten. Weitere eBay-Plattformen werden in den nächsten Monaten folgen.

Was zeichnet den neuen Rückgabeprozess aus? Bei einer Rücksendung sind Käufer nicht mehr gezwungen, den Verkäufer zu kontaktieren. Stattdessen leiten sie die Rückgabe direkt in ihrem Mein eBay-Bereich ein, wählen einen Rückgabegrund und führen die weiteren Schritte dort aus.

Doch nicht nur Käufer profitieren von dem vereinfachten Prozess – auch Ihnen als gewerblichem Verkäufer soll er die Bearbeitung von Retouren deutlich erleichtern. Einerseits haben Sie die Möglichkeit, Retouren jetzt einfacher direkt auf eBay zu bearbeiten. Doch noch einfacher geht es natürlich, wenn der Rückgabeprozess in Ihre E-Commerce-ERP-Lösung integriert und so weitgehend automatisiert ist.

Deshalb hat plentymarkets den vereinfachten Retourenprozess schon jetzt voll integriert. Die neuen Funktionen sind seit 22. April in der aktuellen Beta-Version plentymarkets 6.11 und rutschen am 29. April in die Stable-Systeme. Deshalb möchten wir Ihnen heute schon einmal vorstellen, wie Sie eBay-Retouren jetzt in plentymarkets noch leichter und komfortabler abwickeln.

Der vereinfachte eBay-Retourenprozess in plentymarkets

Dank der neuen Integration lassen sich viele Aspekte des neuen eBay-Rückgabeprozesses in plentymarkets automatisieren. Basierend auf benutzerdefinierten Auftragsstatus und neuen Ereignis-Aktionen erfolgt die Kommunikation mit eBay ganz automatisch.

plentymarkets importiert einmal stündlich neue eBay-Retouren und -Retourenstatusänderungen. Um diese Vorgänge abbilden zu können, legen Sie neue Auftragsstatus an. Auf der Handbuchseite Retoureneinstellungen haben wir eine Liste von Status für Sie zusammengestellt, die wir Ihnen für die Abwicklung von eBay-Retouren empfehlen.

Um zu gewährleisten, dass eBay automatisch über Ihre Entscheidungen und Arbeitsschritte bei der Retourenbearbeitung informiert wird, haben wir vier neue Aktionen umgesetzt:

  • eBay-Retouren-Autorisierung
  • eBay-Retouren als erhalten markieren
  • eBay-Rückerstattung veranlassen (PayPal)
  • eBay-Rückerstattung als gesendet markieren (ohne PayPal)

Informationen dazu, wie Sie Ereignis-Aktionen anlegen und einige Beispiele dafür, wie Sie sie in Retouren-Workflows einbinden, finden Sie auf der Handbuchseite eBay-Retouren.

Abwicklung von Rückzahlungen

Schon auf den ersten Blick fällt auf, dass die Zahlungsmethode, mit der der Kunde den Auftrag gezahlt hat, eine wichtige Rolle spielt. Bei Zahlungen mit PayPal entfallen einige Schritte, denn sobald Sie die Retoure autorisiert und ggf. den Eingang der Retourenware bestätigt haben, wird der Betrag automatisch von Ihrem PayPal-Konto auf das des Kunden überwiesen und die Retoure geschlossen. Bei anderen Zahlungsmethoden veranlassen Sie die Rückzahlung selbst und der Käufer bestätigt den Eingang, bevor die Retoure automatisch geschlossen wird.

Mehr Flexibilität bei Niedrig-Preis-Artikeln

eBay bietet nun auch die Option Rückerstattung ohne Rücksendung an. Diese Möglichkeit ist vor allem interessant, wenn der finanzielle und administrative Aufwand einer Rücksendung der Ware den tatsächlichen Wert des Produkts übersteigt. Im plentymarkets-Backend haben Sie sogar die Möglichkeit, per Ereignis-Aktion Retouren ohne Rücksendung der Ware bis zu einem bestimmten Warenwert vollständig zu automatisieren – und sich so ganz auf die gewinnbringenden Aspekte Ihrer Arbeit konzentrieren können.

Hier erfahren Sie mehr

Wir hoffen, dass wir Ihnen einen ersten Eindruck von der Abwicklung von eBay-Retouren in plentymarkets geben konnten. Detaillierte Informationen zu den erforderlichen Einstellungen und Abläufen in plentymarkets finden Sie wie immer in unserem Handbuch.

Weitere Informationen zum vereinfachten eBay-Rückgabeprozess finden Sie natürlich auch im eBay-Verkäuferportal.

Übrigens: Umtausch und Ersatzlieferungen sind nicht Bestandteil des neuen Rückgabeprozesses. Sie werden wie bisher abgewickelt.



Vorheriger Blog

eBay-Artikel: Nicht mehr vorrätig und trotzdem da

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Mit plentymarkets und Synesty Studio direkt an Amazon verkaufen

Zum nächsten Blog

Nach oben