plentymarkets proudly presents: DHL goes Plugin

Foto Maximilian Bochenek
27.04.2017 14:00
von Maximilian Bochenek

plentymarkets hat sein erstes eigens entwickeltes Versanddienstleister-Plugin veröffentlicht: DHL Shipping (Versenden). Mit diesem Plugin kannst du über die Schnittstelle zum DHL Geschäftskundenportal die Funktion „Versenden“ nutzen und deine Sendungen mit einer Vielzahl an Produkten und Services anmelden. In diesem Beitrag erfährst du, wie das funktioniert, und wo du dir das Plugin herunterladen kannst.

plentymarkets dhl plugin

Wenn du die in plentymarkets integrierte Intraship-Schnittstelle bereits in der Vergangenheit genutzt hast, wird dir das neue Plugin-Menü sehr bekannt vorkommen. Wir haben die UI jedoch viel benutzerfreundlicher für dich gestaltet. Nehme die Grundeinstellungen vor, trage die Abrechnungsnummern sowie Absenderadressen und ggf. Bankdaten ein und verknüpfe anschließend die Daten mit deinen Versandprofilen.

DHL Plugin plentymarkets

Es wird eine Übergangszeit geben, in der beide Schnittstellen parallel verfügbar sein werden, bis alle Kunden „Versenden“ nutzen.

What's next?

Selbstverständlich werden wir das Plugin nach und nach um weitere tolle Funktionen erweitern. Dazu gehören natürlich auch Exportdokumente. Über das Plugin kannst du dann im plentymarkets Client deine automatisierten Prozesse so erweitern, dass auch Zollinhaltserklärungen abgerufen und gedruckt werden.

Außerdem wird es für deine Kunden möglich sein, festzulegen, wann und wo sie deine Pakete empfangen: mit DHL Wunschpaket, dessen Services wir im Checkout-Prozess implementieren werden. Lasse deine Kunden entscheiden, an welchem Tag, zu welcher Zeit oder an welchen Wunschnachbarn die Ware geliefert werden soll und steigere so direkt die Kundenzufriedenheit!

Im weiteren Verlauf werden wir den Prozessschritt zur Erzeugung der Tagesabschlussliste über den plentymarkets Client ergänzen.

Wo finde ich das Plugin?

Hol dir jetzt das kostenlose DHL-Plugin im plentyMarketplace. Viel Spaß beim Versenden!

zum Plugin



Vorheriger Blog

plentyMarketplace – der Baukasten für dein passgenaues ERP

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

MÖBEL IDEAL – plentymarkets im optimalen Omni-Channel-Einsatz

Zum nächsten Blog

Nach oben