Skip to main content
Foto Maximilian Bochenek
14.02.2018 08:45
von Maximilian Bochenek

Im Kreis der plentymarkets Glocal Heroes ist er der stille, kräftige Riese, der für Sicherheit und Ausgleich sorgt: Captain Cloud. Gelassen sitzt er in seiner Schaltzentrale und beobachtet seine Monitore, um im Ernstfall für Ordnung zu sorgen. Welche Hilfsmittel ihm dabei zur Verfügung stehen und wie er für den Schutz aller plentymarkets Händler eintritt, findest du in seiner Story heraus.

Captain Cloud plentymarkets

Im harten Alltag des E-Commerce gleicht kein Tag dem anderen. An jeder Ecke lauern Gefahren aller Arten, die Online-Händlern das Leben schwer machen können: Systemüberlastungen, Sicherheitslücken oder anfällige Server sind nur einige der Bedrohungen, vor denen so mancher Händler zittert. Zum Glück gibt es einen Helden, der unermüdlich wacht und mutig in die Bresche springt, wenn Gefahr im Verzug ist. Sein Name: Captain Cloud!

Dieser wachsame und unerschütterliche Hüne ist der Fels in der Brandung, der für die immer ausgeglichene Balance der E-Commerce-Power des plentymarkets Systems sorgt und der mit eiserner Hand und sicherem Auge für die Datensicherheit der Händler garantiert. Mit Schild und Helm ist er bestens gerüstet, um auch hartnäckigen Bedrohungen standhaft trotzen zu können.

Ausdauerndes Ressourcen-Balancing für zuverlässigen Handel

In einem unscheinbaren Hochhaus im Zentrum der Stadt verbirgt sich Captain Clouds versteckte Festung. Mit einer Fülle von Servern, Monitoren und Werkzeugen aller Art dient ihm dieser in grünes Licht getauchte Ort als Zentrale, in der er sämtliche Ebenen des plentymarkets Systems im Blick behält. Er hält stets ein Auge auf die Auslastung der verfügbaren Ressourcen gerichtet und achtet darauf, dass bestehende Limits nicht überschritten werden. Kommt es vor, dass bei einem Händler kurzfristig ein steigender Bedarf an diesen Ressourcen entsteht, so reagiert Captain Cloud umgehend und sorgt im Hintergrund gewissenhaft für ausreichende Stabilität, um es gar nicht erst zu einem Notstand kommen zu lassen. In den meisten Fällen handelt unser Held so schnell, dass die Händler gar nicht erst mitbekommen, dass ihnen geholfen wurde.

Mit geschicktem Balancing stellt Captain Cloud sicher, dass die ihm schutzbefohlenen Händler jederzeit über die bestmögliche Systemperformance verfügen: Autoscaling, Spot-Instances und Load-Balancing sorgen dafür, dass Händlern automatisch mehr Ressourcen zur Verfügung gestellt werden, je stärker sie ihr System nutzen und je größer ihr Bedarf ist.

Der mutige Beschützer aller plentymarkets Online-Händler

Damit feindliche Übergriffe gar nicht erst entstehen können, überwacht Captain Cloud immerzu die Sicherheit des Systems. Sicherheitslücken in der Software deckt er zuverlässig auf und ist unangenehmen Überraschungen somit immer ein ganzes Stück voraus. Gleichzeitig kontrolliert er pflichtbewusst den gesamten Netzwerkverkehr und ist immer zur Stelle, um übelwollenden Eindringlingen den Zugang zu verwehren. Kein Angreifer kann es mit seinem mächtigen Schild aufnehmen – und so kommt es, dass plentymarkets Händler beruhigt ihren Geschäften nachgehen können, ohne sich Sorgen um ihre Sicherheit machen zu müssen.

Rückhalt für die Glocal Heroes

In der Gruppe der plentymarkets Glocal Heroes stellt Captain Cloud das stabile Rückgrat der Gruppe dar: Er stellt die Mittel zur Verfügung, die es den anderen Helden ermöglichen, ihre Heldentaten zu leisten, und sorgt dafür, dass ihre Dienste reibungslos und ohne Komplikationen bei Händlern ankommen. Seine Mitstreiter wissen, dass sie sich vollends auf ihn verlassen können – denn mit diesem verlässlichen und ausgeglichenen Riesen im Team können sie sicher sein, dass er ihnen jederzeit zuverlässig der Rücken freihält, wenn es brenzlig werden sollte.

Komm zum Online-Händler-Kongress 2018!

Du hast noch kein Ticket zum Online-Händler-Kongress 2018? Sicher dir gleich deinen Eintritt für nur 119,- € und komm am 03. März 2018 nach Kassel, um dich über die heißesten Neuigkeiten von plentymarkets und des E-Commerce zu informieren!

Und wenn du von informativen Seminaren rund um plentymarkets nicht genug kriegen kannst, dann komm gleich am 02. März nach Kassel, um vor dem OHK zusätzlich an unserem Knowledge Day teilzunehmen. Unser Tipp: Teilnehmer des Knowledge Day erhalten ihr OHK-Ticket zum Sonderpreis!



Vorheriger Beitrag

Tausendundein Status: Flexible Statuseinteilung dank neuem Statusmenü

Zum vorherigen Beitrag

Nächster Beitrag

Michael Atug auf dem OHK18: Amazon pur oder Multi-Channel-Mix?

Zum nächsten Beitrag

Nach oben