Hoch hinaus mit dein-Klettershop.de

Foto Maximilian Bochenek
09.06.2017 10:00
von Maximilian Bochenek

Er war einer der ersten: Bereits seit 2006 ist dein-Klettershop.de-Geschäftsführer Benjamin Becker plentymarkets Kunde. Damals erwarb er die Software für sein junges Ein-Mann-Unternehmen, mit dem er aus der elterlichen Garage in Eigenregie entwickelte Klettergriffe auf eBay vertrieb. Wie sich das Unternehmen seitdem entwickelt hat, erfährst du in diesem Beitrag.

Online-Shop dein-klettershop.de

Mit Leidenschaft zum erfolgreichen Unternehmen

Welcher Abiturient wünscht sich nicht, sein Hobby zum Beruf machen zu können? Benjamin Becker hat es geschafft: Der Sport- und Kletter-Enthusiast träumte in seiner Schulzeit davon, eine eigene Boulderwand nach eigenen Vorstellungen zu besitzen. Gesagt, getan: In der Garage seiner Eltern tüftelte der junge Sportler so lange, bis er eine Möglichkeit gefunden hatte, die dafür nötigen Klettergriffe für den Eigenbedarf und für Freunde selbst herzustellen. Schnell stellte sich heraus, dass über den Bekanntenkreis heraus ein Bedarf an den Sportgeräten bestand, und so entschied sich Benjamin Becker, mit seinem Bruder Simon die BB Sport GmbH & Co. KG zu gründen, größere Stückzahlen herzustellen und auf eBay zu verkaufen.

Die optimale Software wächst mit dem Unternehmen

Das junge Kletter-Startup trug sich von allein: Die Produktion konnte von den Einnahmen finanziert werden, so dass das Unternehmen stetig wachsen konnte. Um den Vertrieb auf eBay besser regeln zu können, suchte man nach einer professionellen Verkaufssoftware. Die war schnell gefunden: Die Software eines ähnlich jungen Startups, das zu der Zeit noch aus einem Studentenzimmer betrieben wurde, konnte zu einem günstigen Preis erworben werden – und so wurden Benjamin und Simon Becker frühe Kunden von plentymarkets.

Besondere Begeisterung hegt das Unternehmen für die automatisierten Prozesse in plentymarkets. Durch die praktische Verknüpfung von Routineaufgaben nimmt das System den Beschäftigten viel Arbeit ab. Der Vertrieb wird durch die Multi-Channel-Funktionalität von plentymarkets professionell unterstützt: dein-Klettershop.de verkauft neben dem eigenen Online-Shop auf eBay und Amazon.

Das Erfolgsgeheimnis von dein-Klettershop.de

Seit der Gründung hat sich das Unternehmen bestens entwickelt: Die BB Sport GmbH & Co. KG beschäftigt nach über 10 Jahren 60 Mitarbeiter und unterhält 3 Standorte für ihr Lager. Die Klettergriffe sind natürlich immer noch im Sortiment – sie gliedern sich in eine ganze Reihe von Produkten aus mittlerweile vier verschiedenen Eigenmarken für die sportlichen Einsatzgebiete Kletter- und Bergsport sowie für den Outdoorbereich. So kann dein-Klettershop.de verschiedene Kundensegmente bedienen und mit bester Sportausrüstung versorgen, die mit viel Leidenschaft und Expertenwissen für das eigene Hobby entwickelt wurde. Zusätzlich führt der Shop auch weitere Produkte führender Marken aus der gleichen Branche und verfolgt so eine Zwei-Wege-Strategie

Für die Zukunft wünscht sich das Unternehmen, verstärkt auch im Ausland zu verkaufen. Ganz gemäß seinen Ursprüngen möchte Benjamin Becker es jedem Kletterer ermöglichen, seiner Leidenschaft nachgehen zu können. Und auch für die nächsten zehn Jahre steht für die BB Sport GmbH & Co. KG fest: Man möchte plentymarkets treu bleiben.

Wir bedanken uns für die langjährige Zusammenarbeit und freuen uns auf die weitere gemeinsame Zukunft mit dein-Klettershop.de



Vorheriger Blog

Michael Atug und Otto Kelm laden zum Multi-Channel-Day am 01.07 ein

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Neues Lagerfeature in plentymarkets 7

Zum nächsten Blog

Nach oben